Gras mit 12?

7 Antworten

Natürlich ist das alles andere als gut!

Zum einen ist das in Deutschland illegal und zum anderen für 12 jährige Kinder mehr als nur schädlich...

Der soll verdammt nochmal aufhören, Cannabis und so ´n Blödsinn zu rauchen. Wie wärs mit Muffins backen?! Das soll kein Spam sein, ich meine es ernst

sag er soll lego spielen gehen.

ne erlich sags seinen Eltern (wen du es nicht bist).

5

Dann ist er aber sauer auf mich

0
6
@Helper12344

Es ist besser, wenn er für kurze Zeit böse auf dich ist, als wenn er an einer Überdosis stirbt....Damit rettest du seine Gesundheit! Und auch wenn er dir das nicht verzeiht: gedenke, dass du ihn gerettet hast

0
7

Sie hat zwar recht, mit 12 geht es garnicht und an sich sollte man es auch lieber lassen, nur kleine Info: niemand ist jemals an einer Überdosis Cannabis gestorben ;)

Falls er ältere Geschwister hat würde ich es denen sagen, sonst sag ihm einfach selber das er vom rauchen Lungenkrebs und co. bekommen kann.

0

Kiffen abgewöhnen?

Hi, Also ich habe vor 9 Monaten das erste Mal Gras geraucht, danach erstmal ca 2 Monate nicht mehr und dann so jeden Monat mal mit Freunden einen Joint geteilt, dann so im März wurds immer öfter und mehr da ich zu dem Zeitpunkt mit meinem Freund zusammen gekommen bin und der eben viel Gras geraucht hat. Ab da haben wir jedes Mal als ich bei ihm war was geraucht, also 1-2 in der Woche. Das ging so 3 Monate. Ich hab aber auch mit anderen Freunden mal was geraucht. Hab dann immer öfter geraucht, bis ich das erste Mal wirklich richtig high war, d.h auch sozusagen n Trip hatte. Hab dann immer mehr geraucht und auch mein eigenes Gras gekauft und oft allein geraucht. Habe dann nicht mehr mit meinem Freund geraucht, sondern nur noch alleine mit einer Glas Pipe. Daher auch nur pures Gras ohne Tabak. Dann habe ich so ein Mittelweg gefunden, habe nur noch am Wochenende Gras geraucht, weil ich Schule hatte. Das ging eigentlich auch ganz gut. Ich bin nicht wirklich abhängig von Gras aber bin, glaube ich, dabei es zu werden. Werde jetzt nicht irgendwie total nervös wenn ich nichts rauche oder so. Habe jetzt vor 2 Wochen auch mit meinem Freund Schluss gemacht, weil ich meinte ich habe durch ihn total viel angefangen zu kiffen. Ich wills mir jetzt abgewöhnen, da jetzt Sommerferien sind und ich Angst habe dadurch einfach nur noch zu Kiffen weil ich kein schlechtes Gefühl wegen der Schule habe. Ich bin auch noch ziemlich jung und ja, will's mir einfach abgewöhnen. Tipps? Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?