Graphen zeichnen ohne Wertetabelle

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da es keinen konstanten FAktor gibt, geht der Graph durch den Nullpunkt. Und die Steigung ist 5, also eine Einheit nach rechts und 5 Einheiten nach oben.

Bei linearen Funktionen ist der Graph eine Gerade.

Du kannst dir ja selbst eine Wertetabelle ermitteln:

x = 0 , y = 0

x = 1, y = 5

x = 2 , y = 10

usw.

Was möchtest Du wissen?