Grantie auf Ladekabel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt auch auf Ladekabel eine Gewährleistung,innerhalb der ersten 6 Monate nach Kauf wird bei einem Mangel von einem Herstellungsfehler ausgegangen,der Händler muss dann nachbessern wenn der Fehler nicht durch unsachgemässe Behandlung verursacht wurde,Nach Ablauf der 6 Monate kommt es zu einer Beweisumkehr,der Kunde muss nachweisen das der Mangel schon bei Kauf bestanden hat,davon kann in Deinem Fall ja nicht ausgegangen werden.Eine Garantie ist immer eine freiwillige Herstellerleistung,und ich denke nicht das der Kabelhersteller eine Herstellergarantie auf seine Kabel gibt.

eigentlich schon; nur das Problem wird sein, dass das auch vom Handling herstammen kann, 

warum wendest dich nicht an den Verkäufer?

Hey, ist das Ladekabel defekt und wie erkennst du das? oder ist die Buchse defekt, sprich Wackelkontakt?

Das sind zwei unterschiedliche Fehler.

Die Buchse kann der Elektroniker reparieren (nach löten), beim Kabel wird`s fummelig, aufwendig.

Stellst du fest das dass Kabel defekt ist, schickes es an die Service Stelle mit der Bitte, das Kabel um zu tauschen, da es kurzfristig defekt wurde, lege entsprechendes Porto in Briefmarken bei. Somit hat der Service keine Mühe, deiner Bitte zu entsprechen

Man äußert sich dazu, wart`s ab.  Jo


Suche mal in deiner Bestellhistorie die Bestellnummer raus und kontaktiere dann den Amazon Kundendienst. Sag einfach nur, dass das Kabel defekt ist. Wackelkontakt würde ich nicht erwähnen, das prüfen die eh nicht. Ich hatte kürzlich eine defekte, fast zwei Jahre alte, Speicherkarte und habe ohne Probleme eine neue dafür bekommen.

Ein Wackelkontakt hört sich nicht nach einen Garantiefall an.

Das dürfte eher in Richtung unsachgemäße Handhabung laufen. Und bei solchen Sachen greift keine Garantie.

Was möchtest Du wissen?