grande punto bj 2009

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da scheint etwas undicht zu sein. Oder kann es sein, dass du zuviel Öl aufgefüllt hast? Das könnte auch die Ursache sein, denn normalerweise braucht der Fiat nicht viel Öl, ich habe bei meinem Bravo innerhalb 15.000 Km höchstens einen halben Liter nachgefüllt. Wenn du den Ölstand prüfst sollte der Wagen über einen längeren Zeitraum gestanden haben, sonst besteht die Gefahr das der Ölstandanzeiger zu wenig anzeigt weil das Öl noch nicht zurückgeflossen ist und du zuviel nachfüllst. Da das Öl ja irgendwo bleiben muss könnte es sein, dass es an der Drosselklappe gelandet ist. Mein Tip: Drosselklappe saubermachen und Öl wie oben beschrieben prüfen und nicht ganz bis oben (Anzeige) auffüllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andi23
24.03.2012, 14:39

ich habe erst mal einen halben liter nachgefüllt nach paar tagen hab ich gesehen das der stand nicht mal bei nini war also hab ich den restlichen halben lieter auch noch rein jetzt steht er immer noch nicht ganz auf maxi

0

Ach Fiat ... :D Wenn dein Auto viel Motorenöl verbraucht, könnte es sein das irgendwas mit dem Motor selber...oder dem Getriebe nicht stimmt. Könnte aber auch nur etwas mit den Schläuchen sein oder so. Würde empfehlen in nächster Zeit mal eine Garage zu besuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andi23
23.03.2012, 15:24

ja fiat frau wollte keinen vw g

selbst kann man das nicht irgendwie herausfinden was die ursache ist???

0

Was möchtest Du wissen?