Grammatikfrage Satzanfang mit "Zu" beginnen?

2 Antworten

Hei, gerngeschehen1, das ist ja das schöne an der deutschen Sprache, dass man die Sätze fast ausnahmslos wenden kann wie man will. Dein Beispiel lässt umkehren: "Es beginnt auch zu regnen" = kein Problem = Substantiv = Es, Verb = beginnt, Akkusativ-Objekt durch Infintiv = zu regnen..

Es ist nur eine sanfte Akzentverschiebung herauszuhören, wenn du sagst: "Zu regnen beginnt es auch" oder: "Auch beginnt es zu regnen" oder: "Es beginnt zu regnen". Korrektes Deutsch ist es allemal. Im Satz-Kanon wie:"Es ist zu kalt. Es stürmt. Und zu regnen beginnt es auch" klingt uns durchaus Alltagssprache entgegen - schau mal in aktuelle Wetter. Und so. Grüße!

Standarddeutsch:

Zu regnen beginnt es auch.

Mit Regnen beginnt es auch. 

Regen kommt nun auch noch.

Regen schiesst aus allen Schleusen.

(Es gibt keinen Grund, "umgangssprachliche" Lösungen zu suchen. Für die Kommunikation im deutschsprachigen Raum haben wir das Standarddeutsch.)

Pille erstes mal wie einnehmen (Femikadin 20)?

Hallo, da ich heute Nachmittag meine Periode bekommen habe, werde ich heute beginnen die Pille (Femikadin 20) zu nehmen. Meine Frage ist, ob alle Wochentage gleich dosiert sind, sodass ich mit dem ersten Dienstag des Blisters beginnen kann. Kann ich die Pille für den ersten Dienstag nehmen obwohl der Blister mit Donnerstag beginnt? Danke im Voraus Bluevelvett

...zur Frage

Methoden um das Selbstwertgefühl zu stärken?

Moinsen ihr alle :)

Heute komme ich mal mit einer psychologischen Frage, die da lautet:

Wie kann ich mein Selbstwertgefühl stärken?

Wenn mir jemand ein Kompliment macht, dann bin ich oft verunsichert, kritisch, würge das Kompliment ab. Okay, mittlerweile versuche ich einfach "Danke" zu sagen und zu lächeln, aber im Grunde sehe ich das komplett anders.

Insbesondere wenn es um das Äußere geht, bin ich unzufrieden und absolut negativ denkend. Das möchte ich aber ändern!
Ich habe den Dr. Google befragt und es kamen Tipps heraus, wie "wenn die kritischen Stimmen in deinem Kopf kommen und dich kritisieren, sage "Danke, aber ich bin anderer Meinung.""

Klingt zwar nett, aber ganz so einfach ist es dann doch nicht. Denn ich bin mit den Stimmen oft komplett einer Meinung!
Wie kann ich denn meine ganze Denkweise umfunktionieren? Was denkt ihr?

...zur Frage

Stimmt dieser Satz grammatikalisch oder nicht?

Meine Lehrerin sagte dass der Satz: "Da kam ein neuer Pullover raus." Sie sagte das wäre Jugendsprache, aber jeder aus meiner Klasse meinte das ist richtig auch ihre Eltern sagen dass. Also stimmt das oder nicht?

...zur Frage

Discord überträgt Audio zu spät?

Hej,ich benutze oft Discord mit meinen Kollegen zum Zocken, leider habe ich irgendwie ein Problem, dass was ich sage am Anfang "abgeschnitten" wird. Discord beginnt also mit meiner Audioübertragung zu spät, deshalb muss ich oft ein Geräusch machen und kann dann erst richtig beginnen zu sprechen. Hat jemand ne Lösung für sowas? Mikrofon Auna B900, Pegel auf 100 gestellt, hat ein bisschen was geholfen aber das Problem ist immer noch da.Danke für jegliche Hilfe.G

...zur Frage

Was bedeutet der Satz "dich juckt wohl das Fell "?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?