Grammatikalisch Richtige Schreibweise Shakespeare?

3 Antworten

Hallo,

ich würde Shake-speare trennen. Dann hast Du die Bestandteile to shake, schütteln, und spear, Speer.

Allerdings gibt es auch das Wort pear, Birne. So ganz klar ist die Sache also nicht.

Es gibt auch die Schreibweisen Shakspear und Shakspere.

Herzliche Grüße,

Willy

Der Meister selbst hat, wie es aussieht, mit verschiedenen Versionen seines Namens unterschrieben. Auch seine Zeitgenossen schrieben den Namen unterschiedlich.

"Shakespeare" ist die heute übliche Form. Den Namen würde ich nicht trennen - das ist auch leicht zu vermeiden. 

Gruß, earnest


gar nicht, namen trennt man nicht

Was möchtest Du wissen?