[Grammatik] Was ist hier das Subjekt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach meiner Einschätzung besteht der Satz aus dem unausgesprochenen aber vorhandenen Subjekt "es" sowie dem Verb "elend sein" in der 3. Pers. Singular Perfekt. "Den Schülern" ist Dativ-Objek und "elend" Adverb zu "sein".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

was macht Dich so sicher, dass der Satz ein Subjekt hat?

Nicht jeder grammatikalisch korrekte Satz braucht ein Subjekt.

Beispiel: "Dem Schüler geht es nicht gut."

"Dem Schüler" ebenfalls im Dativ. Kein Subjekt vorhanden - dennoch der Gegenstand des Satzes.

MfG PureThinking

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
andreas4121 08.07.2016, 12:31

Hi PureThinking,

mich hat es eben nicht sicher gemacht :).

Danke für die Information, das wusste ich nicht!

Bei deinem Beispielsatz ist doch aber das Subjekt "es", oder? 

"Es geht dem Schüler nicht gut."

1
PureThinking 08.07.2016, 12:33
@andreas4121

Hey,

ich habe scheinbar zu schnell geantwortet und vorher nicht genau genug darüber nachgedacht. In meinem Satz war das "es" das Subjekt. Richtig. 

Duh12345's Antwort scheint mir sinnig.

Sorry für meine Falschaussage!

MfG PureThinking

1

Das Subjekt steckt in dem ist drin. Wenn man den Satz etwas umstellt, fällt das eher auf.

"Es ist den Schülern elend geworden."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wem ist Elend geworden? - Den Schülern -Schülern, Objekt
Was ist den Schülern geworden? Elend, Subjekt

Tschuldigung wenn ich falsch liege. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?