Grammatik und Rechtschreibfehler m?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Richtig:

Sehr geehrte Angeschriebene Person,

durch zwei Ihrer Mitarbeiter, die die Heiliger-Johannes-Schule im Jahre 2015 besuchten, konnte ich mich über das Berufsbild des Evangelisten informieren und zeitgleich Ihr Unternehmen kennenlernen.

Besser:

Sehr geehrte Angeschriebene Person,

über zwei ihrer Mitarbeiter, die die Heiliger-Johannes-Schule im Jahr 2015 besuchten, informierte ich mich über das Berufsbild des Evangelisten und lernte Ihr Unternehmen kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grammatisch richtig und ohne Rechtschreibfehler. Kleine Meckerei am Ausdruck: Das "zeitgleich" kannst du weglassen. Es macht den Satz irgendwie "aufgebläht". Es ist ja überflüssig mitzuteilen, dass die Information und das Kennenlernen zur gleichen Zeit und nicht etwa nacheinander stattgefunden haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt nicht mehr.

Wenn das aber der erste Satz im Anschreiben ist, so beginnt man mit Kleinschreibung. Denn die Anrede "Sehr geehrte Frau....endet mit einem Komma

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?