Gralsbewegung..?

3 Antworten

Nachdem ich das mal dort auszugsweise gelesen habe, würde ich sagen, die verstehen selber nicht was sie da überhaupt treiben. Diese "Bewegung" dürfte wohl auch eher in den Sektenbereich tendieren.

Bereits die Selbstauskunft dieser Menschen ist eine Kampfansage gegen persönliche Freiheitsrechte und eine ingenieur- und naturwissenschaftlich gerichtete Kreativität.

http://www.internationale-gralsbewegung.org/de/gralsbotschaft-die-botschaft.php

Sie will dem Menschen einreden, alles Schlechte käme von ihm selbst. Aber fragen wir uns mal, wer dafür gesorgt hat, dass heute viel mehr Krankheiten geheilt werden können, als früher? Wer hat dafür gesorgt, dass heute viel mehr Menschen satt werden und Zugang zu Trinkwasser haben, als früher, ein sichereres Leben haben als früher, d.h. ohne Angst leben können, nicht frieren müssen, ein bequemes Bett haben, ... das waren die ingenieur- und naturwissenschaftlichen Leistungen der Menschen, sowie ihre politischen und gesetzgeberischen Leistungen. Da hat ein jeder Gott einer jeden Religion exakt NULL zu beigetragen. Jesus war ein Mensch, aber ein besonders guter Mensch und wichtigster Wegbereiter des Sozialismus. In dieser Hinsicht ist seine Lebensleistung als Politiker zu achten. Als Religionsgründer hat er nicht so viel getaugt.

Was möchtest Du wissen?