Grafiktablett für zeichnen und osu?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Frage kommt oft, und die häufigste Antwort ist dann: Wacom.

Wacom ist eine sehr gute und bekannte Marke, mit der du nichts falsch machen kannst! Das aktuelle Wacom Intuos (Größe S reicht völlig aus) bekommt man schon am 70€ (z.B. im Wacom online shop).

Ich selbst habe das Wacom Bamboo Pen&Touch (werden nicht mehr hergestellt, Nachfolger sind die Intuos Tablets). Bin damit sehr zufrieden. Es ist benutzerfreundlich!

Ich zeichne damit und Osu! kann man damit auch gut spielen.

Viele bieten ihre gebrauchten Tablets auch zum Kauf an, was dann noch mal weniger kostet. 

Ich kann dir Wacom nur wärmstens empfehlen. Ein Intuos reicht da auch völlig. Wacom hat auch Tablets höherer Preisklassen. Die sind dann größer/haben mehr Druckstufen/etc. Ist für den Anfang nicht nötig bzw., wenn man nicht professionell zeichnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
everWolf 16.01.2016, 18:20

hab auch ein wacom (intuos) bin damit sehr zufrieden. Was noch zu empfehlen ist sind die Stift spitzen teile nachzukaufen. Es dauert zwar ein weilchen aber irgendwann ist die Spitze abgenutzt und quasi weggeschrammt :3

0

Was möchtest Du wissen?