Grafikleistung verbessern

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das liegt dann wohl daran, dass die ganzen Komponenten überhaupt nicht zusammen passen. Wenn du dir den PC selber zusammen gestellt hast, bist du es wohl selbst schuld, das sollten nur erfahrene Leute machen. Wenn du ihn fertig gekauft hast, würde ich ihn umtauschen. Aber eine Sache vorher noch, guck am besten mal unter den Energieoptionen, ob der PC im Energiesparmodus ist. Wenn das der Fall ist, zieht das nähmlich extrem die Performance in den Keller. 

Hoffe ich konnte helfen.

Jeder kann sich mit etwas zeit ein gutes System zusammen stellen! Dazu braucht mein keinen Fachmann!  Und offensichtlich ist seine Grafikkarte ja wohl der größte Flaschenhals! 

0
@BFHealer

Also es liegt in diesem Fall definitiv an der GraKa. Aber das mit dem zusammenstellen unterschätzen einige. Mein PC wurde mir von jemandem zusammengestellt, der sich damit wirklich auskennt, auch beruflich. Ich spiele jetzt Battlefield 4, Dying Light, DayZ, Arma III, Advanced Warfare alles auf Ultra-Einstellungen komplett flüssig und ohne einen einzigen Ruckler. So viele leute schreiben in diese Forum, dass man für einen Gaming-PC 1000€ ausgeben sollte, und ich spiele das alles seit 1 Jahr ohne probleme und zwar für schlappe 550€. Daran sieht man, dass es doch eine Sache der Fachkompetenz ist.

0

Danke für eure Antworten. Da meine Grafikkarte ja offensichtlich ziemlich schwach ist (Ich staune...habe mich von den 4096 mb blenden lassen..) welche Grafikkarte würde eine gute Leistung bringen UND in so ein System passen?

0
@Aeternos

Wie viel möchtest du denn ausgeben? Nenn mir mal eine Preisspanne, und vielleicht auch ob du lieber Nvidia oder ATI haben möchtest?

ATI ist ja dafür bekannt, das sie bei gleichem Preis eher etwas mehr Leistung bringen, aber dafür auch etwas lauter sind und mit mancher Hardware nicht besonders gut kompatibel sind.

0

Ich habe bis jetzt nur gutes von Nvidia gehört, aber im Grunde genommen ist mir das nicht so wichtig. Sagen wir bis maximal 250 €. Wenn das viel zu wenig ist für eine GraKa die ein bisschen was drauf hat würde ich auch mehr investieren. Mit welcher hast du gute Erfahrungen gemacht?

0
@Aeternos

Also ich kenne mich mit der zusammenstellung und den Komponenten auch nicht so super gut aus, aber trotzdem versuche ich mal zu helfen. :D Ich habe die ASUS Radeon R9 270X. Mit dem Teil spiele ich alles auf Ultra und zwar komplett flüssig. Und dazu kommt dass sie auch echt günstig ist. Ich denke mal, dass sie deinen Ansprüchen entsprechen sollte. Hier mal ein Link bei Amazon: http://www.amazon.de/ASUS-Radeon-DirectCU-Grafikkarte-Speicher/dp/B00FRU9P9U/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1426270198&sr=8-2&keywords=R9+270X Du solltest aber vor dem Kauf sicherstellen, dass dein Netzteil so eine Grafikkarte auch antreiben kann. Also am besten PC öffnen, sollte eine Angabe drauf stehen. Wenn nicht merk dir die Modellnummer und alles und dann einfach mal Googeln. Du kannst mir auch schreiben, wie viel du hast und dann kann ich mal gucken ob das reicht.

0
@vincentfoxbonn

Übrigens kann ich nicht versprechen, dass du dann auch alles auf Ultra spielen kannst, das liegt wiederrum am zusammenspiel der Komponenten. Aber mit dem Ding kannst auf keinen Fall was falsch machen. LG! :)

0
@vincentfoxbonn

Wow, danke für deine Hilfe! Sollte mein Netzteil geeignet sein, werde ich diese Grafikkarte sicher mal ausprobieren.

Ich habe ein Netzteil mit Total Output / Continous Power von 350 W, . Reicht das schon oder brauchst du mehr Angaben? Ich habe leider keine Ahnung von den Dingern. :-)


Nebenbei...die Graka von deinem Link hat einen Speicher von etwas über 2 GB. Die Graka die ich jetzt habe hat einen Speicher von etwas über 4 GB, trotzdem ist sie scheinbar Schrott. Sorry falls ich jetzt eine total hirnlose Frage stelle. Aber wie kommt das? Ist bei Grafikkarten für die Leistung nicht nur der Speicher entscheidend?

0

Kein Problem, gerne! Also ich hab 450 Watt und das ist schon echt knapp. Das Problem bei zu wenig Power ist, das der PC sich einfach ausknipst, sobald du das Netzteil zu sehr belastest. Gute Netzteile bekommst du schon für 70€. Ich würde aber dennoch zuerst das aktuelle Netzteil probieren, wenn es nicht klappt kann man immer nochmal nachrüsten. Zu den Leistungen der GraKa, ich kenne mich damit nicht so gut aus, aber die GraKa muss ja die ganzen Daten der Texturen etc, bevor sie sie speichern kann, zuerst laden. Und da kommt es dann sehr auf die Rechenleistung an. Was bringt dir viel Platz wenn die Graka im Endeffekt mit dem Laden nicht hinterher kommt? So erkläre ich mir das zumindest, wie gesagt, kenne mich nicht gut aus.

0

Danke für deine Infos, echt nützlich! :-) Hast wirklich Recht dass der Speicher nicht viel bringt, habe gerade folgendes gefunden: Eine Grafikkarte zu wählen, weil sie den größten Speicher hat ist vergleichbar mit der Wahl eines Autos nach der Größe des Benzintanks. Die Fixierung auf die Größe des Speichers ist der häufigste Fehler, den ein Spieler beim Kauf der Grafikkarte macht. Wenn ihr nicht gerade unglaublich große Auflösungen verwendet (drei Monitore um euch herum oder ein 4K Display), solltet ihr euch nicht so viele Gedanken um den RAM machen. Wenn ihr eine 1920×1080 Auflösung (oder höher) habt, dann seht ihr euch in erster Linie nach einem Spitzenmodell um und die haben dann ohnehin mehr Speicher. Auf was ihr schauen müsst ist die Bandbreite. Die zu erwartenden Werte der Bandbreite variieren je nach Kosten der Grafikkarte und der Leistungsstufe. Denkt aber immer daran: GDDR5 Speicher bietet doppelt so viel Bandbreite wie eine DDR3 mit derselben Taktrate. Die Speicherbandbreite ist oft ein signifikanter Leistungsengpass, daher ist es sonnenklar, dass man hier den GDDR5 wählen sollte. Denkt dran: wenn es um Grafikkarten geht, ist ein 1 GB GDDR5 die bessere Wahl als ein 4GB mit DDR3. Deine Graka hat (wen wunderts) GDDR5, meine aktuelle DDR3. Da hängts massiv. :-P

0

Ja das wird's wohl sein ^^ also ich hoffe ich hab dir geholfen :) Lg!

0

Mhm am PC dürfte es nicht liegen, denn die Grafikkarte sollte BF3/BF4 schaffen

Auf Low mit 20fps vielleicht...

0

Dz übertriffst die anforderungen um das 10fache? Ja und ich hab schon 13 mal bis Unendlich gezählt. Deine Graka ist der Grösste Müll den man sich kaufen kann. Ich hab keine ahnung von wo du die Graka hast aber ich würd ne intel family bevorzugen

Grafikkarte war ein Griff in den Mist und der Prozessor ist auch naja untere mittelklasse :/ tut mir leid aber man kauft einfach keine fertig PCs 

Daran, dass die Grafikkarte Müll ist und das System allgemein recht unausgewogen.

Was möchtest Du wissen?