Grafikkartentreiber nicht gefunden - xServer außer Funktion ( Linux mint / Ubuntu )

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo

doch leider wird meine Grafikkarte (HD7790) nicht erkannt .
  • de.wikipedia.org/wiki/Plenk
  • wirklich? - Das will ich sehen!

Bitte mal im Terminal folgendes eingeben:

sudo lspci -nnk | grep -iA2 vga
Das führt dazu , dass der xServer nicht gestartet wird und ich folglich nicht ins installationsmenü komme

Ach so, dann ist es was ganz anderes.

  1. Grafikkarte abstecken und hoffen , dass automatisch die Onbard Karte verwendet wird und Funktioniert

Das wäre zwar eine Möglichkeit, aber als Lösung taugt das nichts.

  1. Linux mit Hilfe meines Laptops und eines externen Gehäuses auf die Festplatte installieren

Wenn Deine Grafikkarte nicht unterstützt wird, dann ist das ebenso vergeblich.

  1. Ctrl Alt Delete im bei der xServer Meldung drücken und die Treiber per Konsole direkt auf die LiveCD installieren

Boote doch erstmal in Runlevel 1. - Es gibt keine Treiber bei Linux¹ sondern Module, und das ist nichts was man herunterladen müsste oder gar explizit installieren.

Da ich noch nicht lange Linux nutze wollte ich erstmal hier nachfragen , bevor ich Stundenlang ausprobiere

Gute Idee, aber bitte lass das mit den Leerzeichen vor dem Punkt, das ist falsch!

Linuxhase

F6 nicht 66

0
@Linuxhase

Ich habe in der Uni sehr viel zu tun und kann mich nur zwischen den Klausuren mit Linux beschäftigen. Die Tipps sind mir eine große Hilfe und gehen keinesfalls unter , auch wenn meine späten Antworten das befürchten lassen.

1

Also wenn Du Ubuntu hast, solltest Du dieselben Treiber wie bei Debian haben.

Du musst die Pakete fglrx-driver und firmware-linux-nonfree installieren. Wichtig ist das Firmware-Paket. Ohne das funktionieren die meisten Radeon-Treiber nicht.

@bmke2012

Du musst die Pakete fglrx-driver und firmware-linux-nonfree installieren.

  1. Muss man den proprietären Treiber nicht benutzen
  2. Wenn ich das richtig lese, dann ist er noch beim Versuch die Live-CD zu starten (also zu der Auswahl "Ubuntu ausprobieren" vs. "Ubuntu installieren" zu kommen.

Wenn er eine ATI oder NVIDIA Karte hat ist der Parameter nomodeset DASS Mittel der Wahl.

Linuxhase

1

@humanica

Hast Du so wenig Zeit das Du hier noch immer nicht geantwortet hast oder liegt das an Deinem Crossposting das Dich so auslastet?

Linuxhase

Was möchtest Du wissen?