Grafikkartenfrage - Experten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ddr3 und ddr5 sind Die Speicherchips. ddr3 ist z.b alt und würde ich heutzutage nicht mehr nehmen ddr5 ist neuer und zudem viel schneller bei der Datenübertragung. Eine ddr3 karte mit 4gb ist auf jeden Fall schlechter als eine ddr5 karte mit 2gb. Gb ist nicht immer alles :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
jaunel 01.11.2015, 22:21

P.S. es heißt GDDR5 und DDR3 gibt es nur beim Arbeitsspeicher.

0

Hallo RobinGamerHD,

die Zahl der GB bezeichnet die Größe des Speichers/RAM der Grafikkarte. Der Speicher der Karte ist hauptsächlich dazu da um Daten (meist Texturen) zu speichern.

Allerdings ist die Größe des Speichers einer Karte kein Leistungsindikator. Also die Größe des RAMs sollte auch immer zur Leistung passen.

Gruß ekmi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gb größe ist die videoarbeitsspeicher größe und ddr ist die geschwindigkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gb's sind wichtig wenn du auf 4k spielen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?