Grafikkarten vergleich? Nvidia oder AMD?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese beiden Karten kann man nicht vergleichen. 1080 Ti ist High-End (1440p und 4k) und RX 580 ist Mittelklasse (1080p). Wenn du High-End willst, würde ich noch abwarten, weil AMD mit ihren RX Vega Karten den High-End Bereich angreifen möchten. Dann einfach auf Tests abwarten und entscheiden. Wenn du dich aber für Mittelklasse entscheidest wäre eine RX 580 ideal. Diese kostet zurzeit aber um die 350€ und mehr wegen Mining. Da macht es schon Sinn eine gebrauchte 1070 oder 980 Ti zu kaufen.


Naja. Ich habe eine Nvidia 1070 und finde, dass sie fast schon zu wenig Leistung bringt. Also ich finde, dass du die zu erwartende Leistung generell zu hoch ansetzt.

LG

0
@BahnerFuerAlle

Dann sind deine Ansprüche zu hoch. Wenn man nun mal auf Full HD zocken möchte reicht eine RX 580, wenn man WQHD spielen möchte reicht eine 1070 usw.

0
@MikeM2601

Ich zocke in FullHD :D
Sollte nicht böse gemeint sein, aber wenn er schon die 1080 Ti vorschlägt, dann gehe ich nunmal davon aus, dass er ähnliche Ansprüche hat.

0

wann kommen den die RX Vega Karten raus und weiß man schon ungefähr den Preis? wie sieht das mit dem Stromverbauch aus? funktioniert alles mit meinem 500 Watt Netzteil? 

Ich bin eig. schon auf Leistung aus aber die 1080ti kostet einfach für mich noch etwas zu viel und ich weiß nicht ob mir ne 1070 reicht, vielleicht sollte ich einfach noch 1-2 Monate sparen und mir dann ne 1080ti kaufen? mit was könnte man die RX 580 bei Nvidia vergleichen, von der Leistung her? (mir wurde von einem Streamer die 580 für besser als die 1080 "verkauft") was ist hier deine Meinung dazu?

habe ATM eh nur einen 1920x1080 Monitor und brauche also nicht eine 4k Auflösung

Würde mich über eine Antwort sehr freuen!

Gruss

0
@simmen2

Vega soll angeblich irgendwann im August herauskommen und sie meinten, sie werden die Preise etwas niedriger setzen als Nvidias Karten. Alleine von der Grafikkarte aus kann man nicht sagen ob ein 500 Watt Netzteil reicht. Da müsste ich auch wissen welche CPU du hast und welches Netzteil du hast wäre auch hilfreich. Du willst nämlich keine teuren Komponenten mit einem Chinaböller kombinieren.

Die RX580 ist vergleichbar mit der GTX 1060. In manchen Spielen ist die 580 besser und in manchen die 1060. Nur wird die 580 wahrscheinlich zukunftssicherer sein wegen dem höheren Videospeicher und besserer Leistung in DX12 Spielen.

Entweder hast du dich verhört oder der Streamer will dich vera*schen. Die RX 580 reicht für 1080p High-Ultra Einstellungen mit 60 FPS in den meisten Spielen. Die 1080 ist eine Karte welche dir in 1080p mehr FPS ausspucken wird als du zählen kannst und sie ist auch für 4k auf Medium-High geeignet.

Wenn du nur einen 1080p Monitor hast, dann wird eine 1070 genügen bzw. das Vega Modell welches wie die 1070 sein wird. Falls du nicht warten willst kannst du auch einfach die 1070 kaufen. Wenn du wartest kannst du dann sehen, welche Karte das bessere Preis-/Leistungsverhältnis haben wird.

1
@MikeM2601

Also mein Geräte-Manager sagt folgendes:

GraKa: Nvidia GTX 770 2GB

Prozessor: Intel(R) Core (TM) i7-4770k CPU @ 3.5GHz

Netzteil (wie drauf steht): Staight-Power Model: BOT E9 500w

Arbeitsspeicher: 2x8GB RAM von Kingstone

SSD: Samsung 500gb (Genaueres kann ich dir hier nicht sagen)

HDD: Sata 1TB WD10EFRX

was ich haben möchte: 

GTX 1080ti (1070) oder RX580

joa denke das wars... hoffe du kannst damit was anfangen


0
@simmen2

Also das Netzteil ist nicht mehr das neueste bzw. beste, aber noch gut. Wenn ich du wäre, würde ich die 1070 nehmen. Die sollte noch lange auskommen und für 1080p ist die overkill. Falls du etwas länger nicht aufrüsten willst solltest du zur 1080 greifen. Eine 1080ti würde ich nicht nehmen, da macht mir das Netzteil sorgen (500 Watt reichen aber es ist halt nicht das beste wie schon gesagt). Oder du wartest halt auf die Vega Modelle und schaust was da mehr "Sinn" macht.

1
@MikeM2601

Erst mal ein fettes Dankeschöön !!! für die bis jetztige Hilfe :D

wie teuer ist den ein Netzteil welches gut ausreichen würde? für ne normale 1080?

und wie gross ist denn der Leistungsunterschied von der 1080 zu der 1080TI? (vielleicht wenn möglich in geschätzten % angaben )

wäre iwie nice to know :)

und wie ist das mit dem Installieren von ner neuen GraKa? einfach einstecken wo die jetzige 770 ist und alles installieren was ich so mitbekomme? (natürlich Treiber) und ist die auch gleich gross und passt der stecker und alles? (mein Cousin musste für seien 980 noch ein extra kabel kaufen gehen :/ frage nur deshalb)

0
@simmen2

Laut der PC Games Hardware ist die 1080 Ti um rund 25% besser (ich glaube es waren 25, wenn nicht zwischen 20-30). Der YouTuber HardwareUnboxed testet Grafikkarten in wirklich sehr vielen Spielen. Der hat mal die RX 580 gegen die 1060 in 17 Spielen meine ich antreten lassen und mittlerweile macht er mehr.

Ich kenne keine Schweizer Preise also habe ich hier mal nen Schweizer Link genommen^^

https://www.toppreise.ch/prod_365065.html

Dieses Netzteil sollte reichen falls du denn vor hast eine 1080 Ti zu kaufen. Wenn du "nur" eine 1080 nimmst kannst du das alte behalten. Außerdem hat das be Quiet! E9 2x 6+2 Pin PCI-E Anschlüsse, also kannst du eine Karte mit maximal 2x 8 Pin Anschlüsse anstecken und keine 1080 hat mehr als das.

Der YouTuber Hardwarerat hat eine PC Baureihe gemacht. Hier ist die Playlist:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLFb-oHbHzs8yK1aoEXBbvFtfposIN3Wcd

Ziemlich weit unten zeigt er wie man Grafikkarten einbaut. Es ist eigentlich ganz Simpel. So wie er sie einbaut musst du die alte nur ausbauen (also den Einbau rückwärts folgen^^) und die neue rein.

1
@MikeM2601

In dem Link von dem Netzteil ist aber auch ein 500watt starkes drin? sollte meins eig daher nicht auch reichen?

Schaue mir die videos später mal genauer an :D danke dafür!

0
@simmen2

Hier geht es mehr um die Stabilität und Effizienz. Wenn man ein schlechtes Netzteil hat, bzw. eines welches alte Komponenten verwendet (deines ist schon älter) und Stromhungrige Teile verbaut, wird das Netzteil wohl nicht lange durchhalten. Das Straight Power 10 kann soweit ich weiß bis zu 600 Watt ziehen obwohl von 500 gesprochen wird. Außerdem hat es mehrere 12V Schienen welche unabhängig voneinander arbeiten und es nutzt DC/DC Wandler. Diese sorgen kurz und einfach gesagt für eine stabilere Versorgung.

Ich kenne mich mit der Elektronik leider nicht so gut aus also kann ich dir nicht viel zu DC/DC sagen.

1
@MikeM2601

okey danke vielmals für deine Zeit und Hilfsbereitschaft! werde nun denke ich alleine klar kommen :D

Gruss aus der schönen Schweiz

0

Naja aktuell würde ich noch 2 Wochen warten. Egal welchen Hersteller du nimmst. Denn dann bringt AMD die RX Vega raus. Da kann mitunter ordentlich Schwung in den Grafikkartenmarkt kommen.

Ich persönlich bin mit AMD seit Jahren sehr zufrieden. Tut was es soll, Spiele laufen alle immer noch auf hoch (obwohl die Karte mittlerweile auch nicht mehr die neueste ist) und der Treiber ist super. Nvidia ist halt (aktuell noch) im High-End-Segment ->500€ und aufwärts, besser aufgestellt.

Hallo,

ich selber habe auch noch eine GTX 770 2GB von Asus.

Ein gutes 500 Watt Netzteil langt für beide Grafikkarten und das beQuiet ist gut!

Die RX 580 kann man schlecht mit der GTX 1080Ti vergleichen. Die eine ist High-End, die andere gutes Mittelfeld.
Die RX 580 kann man mit der GTX 1060 6GB vergleichen.

Auf welchen Einstellungen willst du denn spielen und was überhaupt?

So aus dem Bauch heraus würde ich dir die GTX 1070 empfehlen. Die ist mit 8GB Grafikspeicher mehr als gerüstet für die Zukunft. Der Grafikchip hat auch ordentlich Leistung.

LG

Was möchtest Du wissen?