Grafikkarten Treiber reagiert nicht mehr --Standbild | PC Absturz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist der Speicher mit dem nicht genannten Mainboard kompatibel?

Jeder Mainboardhersteller veröffentlicht eine Liste der kompatiblen Modelle.

Schau mal in der Ereignisanzeige von Windows, welche Fehler dort gelistet sind oder nimm dieses Tool zur Analyse.

http://www.netzwelt.de/download/15587-whocrashed.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass es ein problem mit der werksübertaktung der grafikkarte gibt. Takte die karte mal 100mhz runter (mit msi afterburner z.b) und gucke of das weiterhin auftritt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DominikPrinz
07.03.2016, 07:59

glaube kaum dass es an der werkseitigen Übertaktung liegt.

das erste was man machen sollte ist einfach mal Treiber neu installieren -> PC neu starten und schauen was dann passiert.

0
Kommentar von PaC3R
07.03.2016, 08:01

Das hat er doch schon! Lest ihr überhaupt bis zum ende?! Und das kann sehr wohl sein, das hab ich nämlich such. Ich kann bei wircher3 die uhr stellen wann das soiel abstürtzt. Runtergetaltet läufts. Leider ist die garantie schon abgelaufen

0
Kommentar von dino0o1
07.03.2016, 08:26

Hat nicht geholfen so wie auch eine erneute Treiber neuinstallierung auch nicht. Danke trotzdem

0
Kommentar von PaC3R
07.03.2016, 08:28

Dann ruf mal beim hersteller an, ob das problem bekannt ist, und ggf garantieanspruch besteht. Kann schließlich auch ein hardware problem sein. Achja überhitzung ausgeschlossen?

0

Treiber deinstallieren und neu installieren, Hat bei mir auch geklappt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baindl
07.03.2016, 08:16

Was ist in der Frage deutlich zu lesen?

Den Treiber neuinstalliert habe ich schon einige male

0

Was möchtest Du wissen?