Grafikkarten Betriebsthemperatur zu hoch zu niedrig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die GPU der Grafikkarte verträgt deutlich höhere Temperaturen als die CPU. Alles bis 100° sollte gar kein Problem sein. Moderne Hardware hat auch einen Überhitzungsschutz und taktet selbstständig runter, wenn der Max-Wert überschritten wird. Das sollte so ab 120° passieren.

12 stunden bei +70 Grad ist schon echt am der Grenze !

Wenn das auf Dauer so läuft denk ich wird die Laufzeit deiner gtx schon um ein ganzes Stückchen verkürzt werden!

Hat Evga nicht so ein mitgeliefertes Overclocking Programm für die Grafikkarte?

Wenn ja, wo von ich mal ausgehe, schraub doch mal die Leistung ein bisschen zurück sodass sich die Grafikkarte auch mal runterkühlen kann!

Hoffe ich konnte was helfen:)

Was möchtest Du wissen?