Grafikkarte wird nicht erkannt gtx1060?

4 Antworten

Musst erstmal alle Treiber für dein Mainboard installieren.

Dazwischen immer einen Neustart machen.

Für die Grafikkarte ist der VGA Treiber zuständig.

Wenn alle Mainboard Treiber installiert sind musst du noch den Grafikkarten Treiber installieren und Neustart.

Dann sollte es wieder gehen ;)

2

treiber sind installiert da ich ja nur den prozessor ausgetauscht hab vorher hat alles funktioniert die 1060 ist eingebaut und hat strom

0
23

installiere die VGA Treiber einfach nochmal;) so was hatte ich auch mal und ich hatte nur den RAM oder so gewechselt ^^ Also erst VGA Treiber und dann Grafikkarten Treiber.

0

Schau dass sie richtig verbaut ist. Deinstalliere alles was von der alten Grafikkarte kam, selbst wenn es eine Nvidia Karte war. Installiere anschließend Geforce Experience und den neuen Treiber.

2

Geforce Experience sagt mir dass ich keine Nvidia GPU habe

0

so wie es aussieht liegt der Fehler beim Mainboard bestelle mir ein neues und schreib dann was es ist .

Nvidia Grafikkarte wird nicht erkannt was soll ich tun!?

Jo moin, meine grafikkarte wird nicht erkannt, aber angezeigt, siehe bilder ich benötige hilfe, treiber ist aktuell.

...zur Frage

Pc erkennt Grafikkarte nicht ( Wird nicht im Gerätemanager angezeigt?

Hey, meine Grafikkarte Palit GTX 1060 SJ wird im Gerätemanager nicht erkannt. Die Grafikkarte lüftet aber.
Mein zweites Problem ist, das kein Signal am Bildschirm angezeigt wird ( HDMI ), vor kurzem ging es noch. Als ich dir neuen Treiber für die Grafikkarte installieren wollte, ging es nicht.

Mainboard: Asrock B150M Pro4s

Kann ich dir Grafikkarte im BIOS einschalten / aktivieren, wenn ja, wie?

...zur Frage

Wie kann ich das Bios meiner Grafikkarte ändern?

Ich habe schon mehrmals versucht mit nvflash ein mit dem Maxwell bios tweaker verändertes Bios auf meine Grafikkarte (MSI GTX 980 OCV1) zu laden. Das Bios hatte ich vorher mit GPU-Z von meiner Graka kopiert. In nvflash kommt, nach dem ich /nvflash [dateiname].rom gemacht habe, immer die Fehlermeldung das dieser flasher nicht mehr unterstützt wird. Gibt es irgend eine andere Möglichkeit ein anderes Bios auf die Karte zu bekommen? Ich will nähmlich die maximale GPU-Spannung auf 1,3 Volt oder etwas mehr stellen, damit ich besster übertackten kann. Die währmeleitpaste auf der Karte habe ich durch Flüssigmetall- paste ersetzt. Da dürften die Temperaturen keine Probleme machen.Oder kann ich auch ohne Bioseingriff die Spannung erhöhen? mit Afterburner gehts nur bis 1,225 V.

...zur Frage

Zweiter Monitor (VGA) wird nicht erkannt?

Ich habe mir jetzt einen neuen Monitor gekauft und wollte meinen alten als Zweitbildschirm benutzen.

Leider hat meine Grafikkarte nur einen HDMI-Anschluss, also habe ich ihn per VGA angesteckt.

Jetzt wird der Bildschirm aber nicht erkannt, Monitor, Kabel etc. sind nicht kaputt.

...zur Frage

Welches Setup ist Besser zum zocken und GTX 1060 6GB noch ausreichend zum zocken in Full HD?

Hey Community,

Ich möchte bald einen PC zusammen bauen und da GTA, BF1 und andere spiele spielen.

CPU und GPU lastige spiele.

Meine Frage ist jetzt erstmal, reicht für Full HD (1080p) eine GTX 1060 6GB?

So und hier die Setups:

1 Setup:

i7-7700k + GTX 1060 Gaming X 6GB (MSI)

2 Setup:

i5-7600k + GTX 1070 8GB (MSI)

Das waren beide Setups (Alle mit 16GB RAM). Welche wäre besser zum zocken? Reicht die 1060 noch zum zocken?

Freue mich auf eure Antworten.

PS: Ich nehme einen i7 wegen BF1, GTA, Minecraft

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?