Grafikkarte wird nicht erkannt- Trotzdem Bild

4 Antworten

Du hast den Monitor am Mainboard angeschlossen, du musst ihn an der Grafikkarte anschließen.

Dann sagt der Monitor aber dass er kein Signal hat.

0

Gehäuse aufmachen und schauen, ob die GraKa richtig im Slot steckt.

1

Man muss im Bios/UEFI schauen ob die richtige Graka eingestellt ist. Ansonsten die Einstellung eben ändern.

Weißt du wo ich im UEFI die Graka einstellen kann? Ich habe bereits alle Reiter durchsucht aber nichts mit Grafikkarte gefunden.

0
@AniFreak19

Unter Integrated Peripherals solltest du es finden. Ansonsten mal mitteilen was du für ein Mainboard hast. Es kann aber auch unter OnBoard Devices sein. Kommt eben aufs Board an.

0
@Toblas

Das ist ein ASRock B85M- HDS, Sockel 1150, mATX

0
@AniFreak19

Du musst schauen unter dem Punkt Advanced / Chipset Coniguration / Primary Graphics Adapter. Da muss PCI Express aktiviert sein.

0
@Toblas

Ist bereits aktiviert. Noch irgendwas anderes was man ändern kann?

0
@AniFreak19

Deinstalliere mal den Grafiktreiber des integrierten Grafikchips im Geräte Manager. Aber nur diesen! Der Treiber der 970er muss installiert sein/bleiben. Dann Neustart durchführen und schauen.

0

Hast du den Monitor in den alten graka-Out Anschluss angeschlossen? Also der vertikale am mainboard. Oder hast du ihn an dem horizontalen Anschluss (die neue graka) angeschlossen? Wenn beim Anschluss an die neue graka kein Bild kommt, würde ich erstmal das BIOS checken. Alle pci-Ports öffnen und wenn es ein uefi ist dann die verschiedenen sicherheits Einstellung deaktivieren. Wenn beim Anschluss an die neue graka Bild kommt, würde ich die graka einmal ausbauen dann wieder einbauen (zwischendurch die Kontakte reinigen) und erstmal im BIOS danach suchen. Hast du die graka mit genug Strom versorgt? Diese Riesen Grakas brauchen mehr Strom. Daher hat das dingen meistens oben an der Kante 1-4 x 6pin Anschlüsse. Immer verkabeln!

Grafikkarte Gtx1050TI wird nicht erkannt?

Was geht liebe Community,
undzwar habe ich mit vor ein paar Tagen eine neue Grafikkarte gekauft da ich mal endlich alles flüssiger spielen wollte als wie mit der jetzigen.
Ich hab mir die NVIDIA GTX 1050TI von MSI bei Mediamarkt gekauft (Im Angebot)
Problem ist nur das der Pc die Grafikkarte nicht erkennen will.
Genug Watt habe ich Aufjedenfall,ich habe ein BIOS Update gemacht und auch die BIOS Batterie mal rausgenommen und nach 30 Sekunden wieder reingesteckt.
Der 6Pin Anschluss ist auch angeschlossen.
Die Grafikkarte steckt fest im Slot drinnen haben wir mehrmals ausgetestet.
Die Lüfter drehen sich und die Graka leuchtet auch so wie sie soll.
Nur ist das Problem das ich erstens kein Bild bekomme wenn ich das HDMI Kabel an die Grafikkarte stecke.Nur wenn ich es unten (glaube da am Prozessor) reinstecke bekomme ich ein Bild.
Trotzdem kann ich nicht die Grafikkarte im Geräte Manager finden.Habe die beigelegte Cd also die Software schon installiert trotzdem nichts.
Habe mir auch die GeForce Software runtergeladen nur findet die Software die Graka leider nicht egal was ich tue.
Hier mal alle Daten über mein Pc:
Medion Akoya P5320 E
Prozessor: Intel Core i5-6400
Grafikkarte:Nvidia GeForce GTX 750TI (2GB)
Mainboard: H110H4-CM2
Netzteil :HEC-350TC-4WEM: 350 Watt

Hoffe das sind genug Infos die man dafür brauch falls noch Infos benötigt werden einfach schreiben ich beantworte so gut wie ich kann.
Danke an jeden der mir helfen kann das meine Grafikkarte endlich Funktioniert und ich endlich das Spiel Forza Horizon 3 spielen kann :D
Wer mir helfen kann,bekommt nen RocketLeuge Download Code geschenkt.
War bei meiner Grafikkarte dabei und das Spiel hab ich schon.

...zur Frage

Kann man wenn man eine integrierte grafikkarte durch eine normale ersetzen?

ich will mir ein aufrüst pc mit i5 holen (zum gamen) der prozessor hat leider eine integrierte graka (intel hd graphics 4600) kann ich die ersätzen ?

...zur Frage

Intel(R) HD Graphics 4600 fehlt, schlimm?

Hallo liebe Community,

mir ist gerade aufgefallen, das meine zweite Grafikkarte: "Intel(R) HD Graphics 4600" nicht mehr vorhanden ist :P Ich habe aber ausserdem noch die "GeForce GTX 770" auf dem Rechner, und bis jetzt ist mir nichtmal aufgefallen das die Intel Grafikkarte fehlt. Daher frage ich, ob es wichtig ist das die auf dem Rechner ist, wenn ja, wie bekomme ich die wieder?

Danke schonmal im vorraus =) MFG

P.S. Mit "nicht vorhanden" meine ich, das die Intel Grafikkarte nicht mehr im Gerätemanager angezeigt wird ;)

...zur Frage

welche grafikkarte past zum intel i7 7700k ohne das die graka in ausbremst?

welche grafikkarte past zum intel i7 7700k ohne das die graka in ausbremst?

...zur Frage

Grafikkarte wird nicht erkannt(die onboard funktioniert)

hallo ich habe einen relativ alten Pc aber anscheinend läuft mein pc schon immer über die onboard grafikkarte ,da wenn ich den hdmi anschluss meiner grafikkarte benutze nur einen blackscreen bekomme (mein monitor sagt "kein signal") sie ist richtig angeschlossen und hatt keine kabel ein oder ausgänge . Außerdem lässt sich kein treiber für die grafikkarte insterlieren da dieser sagt: keine grafikhardware gefunden ....(grafikkarte wird lau warm und lüfter dreht sich) mein pc: 8gb drr3 ram AMD FX(tm)-4100 Quad-Core processor M5A78L-M/USB3 Nvidia gt630 4gb 450v netzteil

meine frage: ist hier etwas nicht kompatibel ? oder wo ist der fehler?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?