Grafikkarte von meinem Acer Travelmate kaputt (Beim Anklicken von Videos stürzt mein Laptop ab)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar,eine Stunde bei 250°C Oberhitze.-Lass das bloß seinEs sieht auch nicht danach aus,dass die Karte/Chip defekt ist..Zudem wirst du einen aufgelöteten Grafikchip haben,den du nicht mal eben raus nehmen kannst.Es ist wahrscheinlicher,dass du ein Systemfehler oder ein Treiberfehler hast.Deinstalliere mal den Grafiktreiber und installiere einen neuen.Den neuen Treiber solltest du bei Acer finden.Nach der Deinstallation den Lapi einmal neu starten.

wasmachichjetz 06.07.2011, 21:06

Wenn der Laptop abstürzt zeigt er in einem blauen Bildschirm die Meldung an: "Das Problem wurde wahrscheinlich von folgender Datei verursacht: ati ... " Den genauen Namen weiß ich nicht mehr.

Wie ist das dann, muss ich den dann herunterladen? Kostet das etwas?

0
Pinsel11 06.07.2011, 21:15
@wasmachichjetz

Ein blauer Bildschirm wird von Windows angezeigt,wenn es ein Treiberproblem gibt.Es soll den PC vor Schäden schützen.Die Treiber sind gratis.Du wirst eine Grafikkarte von ATI eingebaut haben.Auf der Seite von AMD bekommst du auch den passenden Treiber.dazu musst du aber wissen,welche Grafikkarte du von ATI drinnen hast.Darum gehe lieber auf die Seite von Acer und schaue da nach Treibern für dein Notebook.

0
wasmachichjetz 06.07.2011, 22:13
@Pinsel11

das hat nichts gebracht. ich bin jetzt schon die ganze zeit am rumprobieren, wenn ich den aktuellsten treiber suche dann kommt nur der treiber den ich schon habe ( ATI Mobility Radeon HD 2400 XT).

0
Pinsel11 06.07.2011, 22:37
@wasmachichjetz

ATI Mobility Radeon HD 2400 XT ist nicht der Treiber,sondern der Name der Grafikkarte.

0
wasmachichjetz 07.07.2011, 14:07

ich habe versucht den treiber zu installieren,, dann kam die meldung: "Schwerwiegend - Es wurde kein Treiber gefunden, der mit der aktuellen Hardware oder dem Betriebssystem kompatibel ist. Setup wird beendet."

ich weiß nicht mehr weiter..

0

Was möchtest Du wissen?