Grafikkarte von 200-300€?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

In diesem Preisbereich empfehle ich dir die 4GB R9 380 von Nitro ink. Backplate, die ist Kühl und zuverlässig!

Wenn dir die Effizenz wichtiger ist, dann ist eine GTX 960 besser, sie ist gerademal 10% schwächer.

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/8e72bb221f06288c53c5894c99258173ae58f5aeffc3d9568b2

Am besten bestellst Du sie auch gleich bei Mindfactory, das ist günstiger als Amazon und deutlich seriöser!

Egal welche der beiden Du holen willst, achte auf 4GB VRAM und mindestens 2 Lüfter bestmöglichst noch ink. Backplate wie bei der Nitro!

Wenn Du mehr als 300 Euro ausgeben darfst, dann kommen die R9 390 oder die GTX 970 in frage!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuKoko
10.01.2016, 18:12

Ok danke für die ausführliche antwort

1

Ich habe selbst die R9 290X von Asus und bin zufrieden, kenne auch viele Personen, die die GTX 970 haben und ebenfalls zufrieden sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuKoko
10.01.2016, 16:26

Die kosten doch beide über 300€ oder nicht?

0
Kommentar von GelbeForelle
10.01.2016, 16:29

hör auf! deine dämlichen negative Einstellung zu der Karte kotzt mich echt an!

0
Kommentar von Kevincr3dible
10.01.2016, 16:29

am besten finger weg von der gtx 970 die hat nen vram bug und kann nur 3,5gb nutzen von ihren 4gb

0

R9 280x bestes p/l Verhältnis und genug Leistung für fhd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuKoko
10.01.2016, 16:25

könntest du mir auch ein gutes Custom Design von der Empfehlen.

0
Kommentar von GelbeForelle
10.01.2016, 16:28

nö. hab einfach die billigste gekauft, die es gebraucht gab (Gigabyte windforce oc, is sehr warm...) und seitdem nich mehr darüber nachgedacht (also nach dem Einbau), da ausser der abwärme alles ok war.

0
Kommentar von HardwareGuru
10.01.2016, 16:30

Die Vapor X ist gut, aber wirst kaum noch Modelle finden

1

R9 380 oder 380X von sapphire

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuKoko
10.01.2016, 16:30

Ok danke für die antwort.

0

Könntest du mal die andere Hardware Posten die du hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZuKoko
10.01.2016, 18:38

Prozessor : Amd Athlon X4 630 

Ram: 4Gb DDR3 1600Mhz

Netzteil : 450W Steht keine genaue beschreibung bei

Mainboard : Asrock N68C-S

Grafikkarte : Nvidia Geforce GT 220 512MB von Palit.

Festplatte : 1Terrabyte von Hitachi

0
Kommentar von ZZzockerZZ
10.01.2016, 18:44

Der PC ist zu alt, für eine neuere Grafikkarte. Eher eine R7 und das Netzteil würde ich wechseln, gegen ein Marken Netzteil

0
Kommentar von ZZzockerZZ
10.01.2016, 18:52

Achso, dann hätte ich eine GTX 960,970 eingebaut.
Oder eine R9 280/290.
Aber beim Netzteil nimm 500w.

0
Kommentar von ZZzockerZZ
10.01.2016, 20:36

Der Prozessor wird dann die 300 Series GraKa ausbremsen

0

Was möchtest Du wissen?