Grafikkarte, verstehe etwas nicht(Gesamtspeicher)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das eine ist der auf der Grafikkarte verbaute (schnelle) Grafikspeicher. Das andere ist der Speicher + Shared Memory. Die Grafikkarte kann sich nen Teil vom Arbeitsspeicher abzwacken theoretisch. Macht aber niemand weil man dann ja viel weniger Arbeitsspeicher hat. Zudem ist das ganze langsamer weil dann die Grafikkarte erst auf den Arbeitsspeicher zugreifen muss.

Bujin 03.12.2010, 17:26

Deine Karte hat 1024MB verbaut, kann aber im Notfall noch zusätzlich 1700MB vom Arbeitsspeicher für sich beschlagnahmen.

0
Powerbass 03.12.2010, 17:27

geht das automatisch ?

Aber wie kann das von 1 gb auf einmal auf 2,7 gb hoch schießen , 512 mb hätte ich ja noch verstanden

0
Bujin 03.12.2010, 17:32
@Powerbass

Theoretisch könnte sie auch deinen ganzen Arbeitsspeicher benutzen. Dann bleib aber nichtsmehr übrig^^ Die 2,7GB sind das maximale was deine GPU (Der Prozessor der Grafikkarte) verwalten kann. Das das auch benutzt wird heißt das nicht. Und ja wenn dann geht das automatisch! Ich hab allerdings noch kein Spiel gehabt bei dem das verwendet wurde. Macht auch keinen Sinn ausser man hat 8GB oder mehr Arbeitsspeicher. Abe auch so, vermutlich läuft das Spiel dann sogar noch langsamer weil die Kommunitaktion zwischen Karte und RAM langsamer ist.

0
Bujin 03.12.2010, 17:33
@Powerbass

Zitat: >> Einige Grafikkartenhersteller bieten Grafikkarten mit „Shared-Memory-Technologie“ an, dabei handelt es sich allerdings nicht um den genannten IPC-Mechanismus, sondern um ein Verfahren, bei dem die Grafikkarte den Hauptspeicher eines Computers mitbenutzt. Dies kann einerseits eine Verlangsamung der Grafikhardware und der CPU zur Folge haben, weil nun der Speicherbus zum Flaschenhals werden kann. << Ende (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Shared_Memory)

0
compu60 03.12.2010, 17:44
@Bujin

Das Richtigere steht eigentlich bei dem Link unter Weiterentwicklung.
TurboCache (NVidia) und HyperMemory (ATI).

0

Grafikspeicher ist der Speicher, der nur für die Bildschirmanzeige bereit steht. Der Gesamtspeicher, ist der, der dem Computer zum Denken bereit steht. Das sind zwei verschiedene Speicher, vermutlich hast DU beide.

Bei Computern mit Shared Memory wird der Denkspeicher zum Teil für die Grafikkarte verwendet, dann fehlt dieser zum Denken.

ITDAU 03.12.2010, 17:33

Dein Grafikspeicher wird im BIOS eingestellt, wenn er shared ist. Sonst ist er fest.

0

Ich vermute mal , es handelt sich um einen Fertighersteller wie Medion etc. die Angaben zur Größe des Arbeitsspeichers bzw. dessen Größe ist sekundär, DDR5 ist schneller und daher bein einer aktuellen Karte ein MUSS !

Was möchtest Du wissen?