grafikkarte upgrade gtx 560?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin Robin,

450 Watt reichen locker, die Frage ist, welches Netzteil ist das genau (Hersteller, Modell, und wie alt) ?

Dazu kommt, über was für einen Monitor zockst Du ?

Für "nur" FullHD wäre eine 1080 "Perlen vor die Säue".

Dazu kommt, das momentan die Preise für Grakas unverschämt hoch sind, also viiiel zu hoch, weil die ganzen elenden Bitcoin/Ether-Miner alles an fähigen Grakas weggekauft haben.....

Und eine Mini würde ich auch nicht nehmen, schon gar keine Mini 1080. So eine fette Karte braucht einen fetten Kühler, sonst kannst Du im Winter die Heizung aus lassen.

Also, was für einen Monitor hast Du, und was für ein Netzteil ?

Dein i7 ist kein K-Modell ? Ohne K reicht der auch noch, aber mit K wäre besser, wegen Feuer unterm Popo machen....

Grüße aussem Pott

Jimi

Danke schon mal 

Ich habe den ohne k cpu leider :( und spiele auf einem ultrawide 2560 x 1080 monitor.

Wollte mir die mini variante kaufen weil sie gerade sehr günstig ist im vergleich. 600Euro finde ich ein guter preis hab sie sogar für 550 gesehen

0
@Robin44Robin44

Joa, 21:9 ist auch lecker zum zocken ;-)

Hmmm, da wäre eine GTX1080 schon nicht verkehrt.

Ist zwar immer noch kein richtiges WQHD, aber bei 2560 x 1080 hat die Graka schon etwas mehr zu tun, als bei "nur" FullHD.

Och, sooo Mini ist die ja gar nicht : https://geizhals.de/zotac-geforce-gtx-1080-mini-zt-p10800h-10p-a1562740.html?hloc=de

Wo hast Du die denn für 550,- Taler gesehen ?

Wenn der Shop seriös ist, könnte man darüber nachdenken : https://geizhals.de/zotac-geforce-gtx-1080-mini-zt-p10800h-10p-a1562740.html?hloc=de

Hmmm, momentan sind die Karten eh alle überteuert, dank unserer dusseligen Mining-Freunden....

Guck dir mal die Preisentwicklung für die Zotac Mini an : https://geizhals.de/?phist=1562740

Der "normale" Kurs für die liegt bei ~ 510 ,- Talern.

0
@Robin44Robin44

Weise Entscheidung. Auf ein paar Wochen kommt es jetzt auch nicht mehr an.

Wenn sich das mit dem Mining gelegt hat, wird der Gebrauchtmarkt wahrscheinlich mit jeder Menge RX580 überschwemmt, die man dann bestimmt ziemlich günstig schnappen kann.

Das solltest Du auch mal im Hinterstübchen behalten ;-)

So eine reicht auch gaaanz locker für deinen Monitor.

0

Die CPU bremst die Grafikkarte nicht aus.

Das Netzteil sollte reichen, wenn nicht merkst du das aber sofort und kannst dir easy ein Neues kaufen.

Neue Graka rein, sie auf Last setzen und wenn der Strom weg ist, ist es das Netzteil. War bei meiner letzten neuen Grafikkarte so, mit stärkerem Netzteil läuft jetzt alles.

Du weist doch gar nicht, was das für ein Netzteil ist.

450 Watt sagen absolut nichts über die Qualität, das Alter und den Hersteller aus.

Und deine Empfehlung, wie Robin das testen soll, könnte auch das komplette System zerstören.

Dazu kann ich nur kopfschütteln und Thumbdown, aber sowas von down.

Wer dich zum Freund hat, braucht wohl auch keine Feinde mehr.

0

Also die grafikkarte zu upgraden ist halt schon sinnvoll su hast auch eine mega alte aber wenn du das machst solltest du dir auch einen etwas neueren i5 oder i7 holen weil deiner ist schon mega alt und könnte ein Flaschenhals für die Grafikkarte werden ( ps: die Grafikkarten sind mega teuer zur zeit wenn du warten kannst warte noch ein bisschen bis sich der markt beruhigt hat)

ja die grafikkarte kostet nur 600Euro was ich für ein sehr guter preis für eine 1080 finde aber wenn du meist di preise gehen noch runter dann warte ich noch.

0

Also ist halt nicht bei jeder so zb bei der 1060 sind die preise fast um 100 euro gestigen aber 600 € geht noch würd ich sagen wenn du nicht finanziell in Problemen bist

0

Was möchtest Du wissen?