Grafikkarte statt RAM auslasten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, für die Grafikkarte mit schnellem GDDR5-Ram wäre es zwangsläufig massiv kontraproduktiv, wenn sie Texturen aus ihrem schnellen Grafikspeicher in den lahmen RAM umlagern müsste.

Umgekehrt geht es nicht.

Du kannst für Programme / Anwendungen also nicht statt dem "Ram" auf den Grafikspeicher Deiner Grafikkarte zugreifen.

DAS funktioniert höchstens in der "dynamischen Zuweisung" bei ohnehin integrierten Grafiklösungen ohne eigenen Grafikspeicher bei PC-Systemem.

Wenn man die gleiche Menge VRAM und normalen RAM hat, macht man was falsch. 

8GB RAM in dieser Konfiguration mit der verwendeten Hardware geht leider garnicht. 

Wenn der RAM ausgelastet ist, dann kauf dir mehr davon.

VRAM hat nichts mit dem normalen RAM zu tun

Nein, außer du stellst die Qualität runter oder beendest alles außer Titanfall2.

Google mal "Vramfs" und versuch dein Glück.

Wird mit ziemlicher Sicherheit aber nicht funktionieren, vor allem nicht unter Windows.

Was möchtest Du wissen?