Grafikkarte später einbauen?

6 Antworten

Hallo! Nein, du musst nix weiter beachten, nur dein Mainboard muss über einen Grafikausgang verfügen für jetzt. Und nachdem Einbau der Graka musst du einfach das Monitorkabel umstecken in die Graka und dann noch die Grafiktreiber installieren, fertig! :-)

Musst nur nachher den Bildschirm an der Grafikkarte anschließen und Treiber installieren. In der Regel deaktiviert sich die Onboard von Intel von selbst. Und dein Netzteil muss auch ausreichen, 350W würden da reichen.

Klar kannst du die Grafikkarte später einbauen, da dein System ja auch eine Onboard hat, ansonsten solltest du darauf achten, dass dein Netzteil den richtigen Stromanschluss (6+2-Pin PCIe) hat, genügend Leistung (für die 1070 würde ich spontan >400 Watt sagen) und auch einen ordentlichen Wirkungsgrad (80+ Zertifizierung).

Was möchtest Du wissen?