Grafikkarte per USB anschließen , gibt´s sowas?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

guten abend

klar gibt es sowas. aber das wird dir bei deinem rudimentären chip rein von der leistung her nichts bringen. die sind dafür gedacht z.b einen grösseren monitor an einem laptop mit sehr kleinem display zu betreiben.

also keine sache um nun miese onboardgraphik spieletauglich zu machen. aber z.b für multimonitor betrieb oder ähnliches nützlich.

http://www.tomshardware.com/de/Displaylink-USB-Grafikkarte,testberichte-239985.html

tschüss burki

freeze5673 18.01.2009, 22:59

cool, hast mir sehr geholfen, danke

0

ist geplant aber erst mit USB3 Protokoll

selbst wenn es sowas geben würde wäre der USB Port viel zu langsam

jedenfalls 2.0

Felix820 18.01.2009, 22:39

ja, mir egal ob ich Dh oder nicht bekomme

das was ich sage stimmt so wie es ist

0
Questor 19.01.2009, 22:09
@Felix820

Sicher, alles was du von dir gibst, stimmt immer. Na klar.....

0
spezies8472 24.01.2009, 22:12
@Questor

@ Felix820 - dann mach Dich mal schlau, denn das stimmt schon länger NICHT mehr, da es sehr wohl USB-Grafiklösungen für Laptops gibt und vermutlich kann man die auch am Desktop-PC nutzen, auch wenn der Sinn dort in Frage gestellt werden könnte...

0

und wie heißt der Adapter ?

Was möchtest Du wissen?