Grafikkarte oder Prozessor lieber eher tauschen? (Aufrüsten)?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, die GTX 1080 wird aufs Mainboard passen bzw. nicht beeinträchtigt in der Leistung.

Die GTX 1080 ist auch die einzig vernünftige Investition, da die GTX 1070 für den Preis nicht sehr viel mehr bringt.

Du solltest aber schauen, was für ein Netzteil du hast. Die GTX 1080 zieht doch schon etwas mehr als die GTX 970.

Danke für deine Hilfe! Ich denke mal ich werde mir ein 750Watt netzteil von Be quiet kaufen das sollte hoffe ich mal aussreichen :)

MFG 

0
@Valanar

750W ist viel zu viel. Das brauchst du nur wenn du zwei GTX 1080 betreiben willst.

Ein 500W von BeQuiet ist hier das Maximum.

1

Die cpu ist sehr gut und da musst du nichts Austausch.
Die Grafikkarte wird auch noch für 1080p auf 60 fps ausreichen. Müssten also auch noch nicht unbedingt gewechselt werden, außerdem du willst wqhd oder 4k zocken.

Ich würde eher die Grafikkarten tauschen. Lohnt sich aber nur, wenn du min. Eine gtx 1070 verbaust ;) warte mal auf die neuen vega Karten. Vllt. Werden die nvidia Karten dann nochmal etwas günstiger ;)

Danke für die Ausführliche Antwort! 

Meinst du das mein Mainboard eine MSI Gtx 1080 Gaming X halten kann? MFG :)

0

Ich hatte auch mal eine GTX 970 zusammen mit dem 4790K. Hab die 970 gegen eine 1080ti getauscht. Die CPU ist stark genug und muss nicht alle paar Jahre getauscht werden.

Meinst du das mein Mainboard eine MSI Gtx 1080 Gaming X halten kann? MFG :)

0

Ich würde fürs zocken erst die Grafikkarte aufrüsten z.B ein 1070 oder eine 1080

Meinst du das mein Mainboard eine MSI Gtx 1080 Gaming X halten kann? MFG :)

0

Deine CPU ist vielleicht 10-20% langsamer als ein i7 7700.

Wenn dann die Grafikkarte, obwohl die auch noch relativ gut ist.

Ich würde erst die Grafikkarte tauschen. Ich hab eine 1070 mit dem gleichen Prozessor.

Meinst du das mein Mainboard eine MSI Gtx 1080 Gaming X halten kann? MFG :)

0

Was möchtest Du wissen?