Grafikkarte oder CPU - was verursacht meine laggs?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du den MSI Afterburner oder etwas ähnliches? der kann dir Infos darüber geben was den da grade limitiert...

Bei mir läuft immer der Speicher voll von meiner HD 6950 (2GB)


Bei immer mehr spielen.


MfG -,Justin


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matti3107
07.12.2015, 21:39

Nein habe ich nicht. Ist das Programm Freeware? 

Im kLartext also: bald ne neue Graka?

0

Die Grafikkarte reicht, der Prozessor recht, RAM ist okay. Könntest auch mal nen RAM-Test mit mdsched.exe durchführen. (Windows+R und mdsched eingeben und enter)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matti3107
07.12.2015, 21:49

okay probiere ich aus melde mich die woche nochmals! danke

0

Die CPU wird runtertakten, weil entweder sie oder die VRMs zu heiß werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matti3107
07.12.2015, 21:35

was heißt das für Fachunkundige? kann man da was machen?

0
Kommentar von DerVerfasser
07.12.2015, 21:41

Warum sollte die CPU überhitzen? Hab selber nen FX 8320 und der wird nicht sooo heiß, das es kritisch wird (75° unter Volllast)

0

Ist das Laggen nur in online Modus oder auch offline?  

Ich denke wenn es nicht am Internet liegt liegt es am Arbeitsspeixher...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matti3107
07.12.2015, 21:33

sowie als auch aber hierzu muss gesagt sein dass die laggs bei Battlefield (online) kleiner sind als bei Dying Light

0

Was möchtest Du wissen?