Grafikkarte Nvidia Treiber nicht gefunden?

2 Antworten

Wenn im Gerätemanager "Microsoft Basic Display Adapter" steht,kann Windows alleine nicht den richtigen Treiber finden und installiert einen Standarttreiber der mit allen Grafikkarten funktioniert.. Dann muss man den Treiber bei Nvidia downloaden und die Installationsdatei ausführen .

Hast du Win 10 64Bit wurde der Richtige ja schon gepostet. Bei dem anderen Treiber solltest du den Richtigen beim Mainboardhersteller finden.

Wenn das mit dem Grafikkartentreiber - Programm nicht funktioniert, solltest du dir mal den Treiber manuell runterladen und installieren.

Hier der Link: https://www.nvidia.de/Download/driverResults.aspx/151377/de
(Ich habe deine Grafikkarte schon eingegeben)

Normalerweise geht das sehr einfach.

danke schonmal, jedoch ist das von dem Link das Progamm was ich meinte. Nach Download kommt 'Systemkompatibilität wird geprüft' danach die Meldung 'Dieser Nvidia Treiber ist mit dieser Windows-Version nicht kompatibel'

woran kann das liegen?

1
@Mauzzix33

Ich habe einen Kommentar mit dem selben Problem in einem anderen Forum gefunden: "Hallo, ich hatte das Problem auch. Lösung:

Gertäte-Manager -> Grafikarte -> Treiber deinstallieren (Neustarten) -> aktuellen Treiber von NVIDIA installieren (funktioniert dieses mal)"

Wenn das nicht funktionieren sollte, bitte lade dir Geforce Experience herunter:https://www.nvidia.com/de-at/geforce/geforce-experience/

AUßER: Du meintest damit das "Programm" mit dem es nicht funktioniert.

1
@User123783

Im Geräte Manager wird unter Grafikkarte 'Microsoft Basic Display Adapter' kein fehlender Treiber angezeigt (die GeForce wird so bei den Geräten garnicht aufgeführt)). Unter 'Andere Geräte' - 'PCI-Gerät' wird allerdings ein fehlender Treiber angezeigt, welchen man so auch nicht installieren kann. Liege ich da überhaupt richtig dass es die Grafikkarte ist? oder liegt das Problem ganz wo anders?

0

Was möchtest Du wissen?