Grafikkarte mit PCI-E 3.0 in 2.0 Mainboard geht das, und verliert man spürbare Leistung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin BlackLion768,

kurze Frage, kurze Antwort:
Ja, ist alles abwärtskompatibel. Einen Geschwindigkeitsunterschied bei Grafikkarten gibt es der Zeit nicht zwischen PCI-E 2 und 3. Die Bandbreite von 2.0 ist noch mehr als ausreichend für den Datendurchfluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok vielen Dank! Noch was, reicht ein AMD FX-8120 mit 3,1GHz aus für die GTX 770? Also ich wollte mir die Nvidia GTX 770 Jetstream zulegen.Lohnt sich die mit 4GB zu nehmen oder die mit 2GB?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von x7airworker
08.05.2016, 14:42

wieso sollte den der prozessor nicht für die GTX 770 reichen ? ich meine es kommt auf das Spiel an: Bei Call Of Duty spielt die grafikkarte mehr eine Rolle, hast du aber vor z.B.: Battlefield zu spielen ist die Cpu (prozessor) sehr wichtig. Zu deiner letzten antwort : ich würde die 4 GB edition nehmen, weil man z.B: in gta 5 mit 2gb nicht weit kommt obwohl im prinizip der chip das schaffen würde

0

Was möchtest Du wissen?