Grafikkarte mit 2 Monitoren belasten

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

EIn Quantensprung ist eig. die kleinst mögliche Einheit, der Sprachgebrauch ist falsch...Aber gut, das wird schwierrig. Die 5770 ist schon sehr langsam. Zocken kannst du nicht auf zwei Monitoren. Aber zum arbeiten geht das. Je nach dem was du arbeitest ist aber ein sehr viel besser (Bildbearbeitung usw.). Du müsstest einmal genauere Angaben machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GTAFan90 27.03.2013, 16:51

Ich arbeite viel mit Photoshop und InDesign... halt mit ziemlich viel, was die Adobe Palette betrifft. Im Zweifelsfall würde ich den alten Monitor auch weglassen.

0
3125b 27.03.2013, 16:55
@GTAFan90

Dann würde ich dir ganz klar zum Dell raten, da ein IPS da sehr große Vorteile hat. Die Farbwiedergabe ist einfach viel besser und realistischer. Eri st zwar recht teuer, aber vergleichbare Leistung bekommst du sonst erst für etwa das Doppelte.

0
GTAFan90 27.03.2013, 17:01
@3125b

Super, dann werd ich mich in der Richtung mal etwas schlauer machen.

0

Was möchtest Du wissen?