Grafikkarte mit 120 hz bei 1920x1080 und 2D?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die modernen Grafikkarten von AMD und nVidia können das praktisch alle, weil das für 3D Monitore (nVision 3D, bzw. HD3D) nötig ist.

Schwieriger ist der Monitor. Im Zweifel kannst du dir auch nen Röhrenbildschirm besorgen, die haben mit den Frequenzen keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 200 Euro. Würde ich eine GTX 960 oder R9 380, 370, GTX 950 z.B.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mehr als 60Hz brauchst du dvi, sag mal dein budget dann gebe ich dir einen link.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von disaux
18.11.2015, 13:50

DVI ist klar, ginge HDMI auch?
Budget ist flexibel, ich sag mal um die 200 €...

0
Kommentar von CEKfile
18.11.2015, 13:53

Nvidia GTX 750 ti

0

Was möchtest Du wissen?