Grafikkarte mehr Power geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise haben Grafikkarten inzwischen Software mit dabei wo du einfach im Menü den Takt höher stellen kannst...Bios braucht man dafür gar nicht unbedingt...

ja, das stimmt, man kann das Grafikkarten Bios umschreiben und dort die Taktraten von GPU / Shader und Speicher anheben. Zudem kann man auch die GPU Spannung anheben. Aber Vorsicht, das ist nur etwas für leute die wissen was sie tun. Natürlich verliest du die Garantie und damit kann man auch seine Grafikkarte sehr leicht zestören. Zum Beispiel wenn man die Spannung nur etwas zu weit anhebt. Eine erhöhung von 0,1V zu viel kann die Karte zerstören. Es gibt aber auch kleine Übertaktungsprogramme mit denen man das Bios nicht editieren muss. So ein programm wäre zum beispiel der msi Afterburner. Damit kannst du relativ gefahlos übertakten. ein Tipp lass die Finger von der Spannung, wenn du diese nicht antastet kann sogut wie nichts passieren. Behalte aber auch immer die Temperaturen im Auge.

Vielleicht wäre es nicht schlecht wenn du uns mal sagen könntest welche Grafikkarte du überhaupt hast.

die "Radeon HD 6850"

0

Was möchtest Du wissen?