5 Antworten

Ok ich verstehe nicht was hier viele Leute sagen die Grafikkarze die du am Wickel hast vorallem weil ey die TI Versioan ist sehr gut und du wirst die Spiele darauf spielen können.Du solltestaber auch nen guten Prozessor haben oder dein PC verliert an Leistung weil eine gute Grafikkarte einen guten Prozessor braucht der ihn'füttert'.Naja die Grafikkarte ist vieleicht nicht die allerbeste reicht aber für Battlefield 4 allemal!Jedoch eventuell nicht direkr auf der allerhöchsten Grafikeinstellung.Wobei ich davon ausgehe, dass die Leute nur spezielle Dinge aktivieren die erst neue Grafikkarten überhaupt können mit den neueren Treibern der Karte dürfte sich aber Battlefield 4 optimieren lassen und du hättest schon sehr sehr gute Grafik.Ich habe auch nur eine 660TI und die packt auch sowas wie Planetside auf Ultra Grafik und die ist sogar unübertaktet.Fakt ist ich gehe davon aus, dass du das Geld dafür hast sie ist sehr gut und du kannst deine Games damit zocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MuffinArts 30.03.2014, 00:17

Danke :)

0
KaitouHD 30.03.2014, 11:58

Keine gute Grafikkarte braucht einen guten Prozessor. Ein spiel was ein guten Prozessor braucht, braucht einen guten Prozessor. Ein Spiel wie Call of Duty kannst du mit einem i3 und einer Mittelklassen Grafikkarte auf Ultra mit 60 FPS spielen.

0
Todeskill 30.03.2014, 12:37
@KaitouHD

Jaein der Prozessor muss mitspielen.Nicht unbedingt der beste sein aber auch noch okay sonst geht das nicht.

0

Ihren Zweck erfüllt sie, sie bringt n Bild auf den Monitor. Aber für gaming nicht wirklich, leg 10€ drauf und hol dir eine HD 7870 Ghz => http://geizhals.de/asus-hd7870-dc2-2gd5-v2-directcu-ii-90-c1cs50-l0uay0bz-a819522.html

Die 750 Ti ist auf Amazon sowieso zu teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KaitouHD 30.03.2014, 12:00

Für den Preis bekommt man sowieso eine GTX 660 bei Mindfactory.

0

Bei Minecraft reicht die auf jeden Fall. Battlefield wirst du damit nicht auf höchsten Einstellungen spielen können. Um z.B. BF4 auf höchsten Einstellungen ruckelfrei spielen zu können würde ich dir eine GTX 770 empfehlen. Wenn du mit der Kantenglättung etwas runter gehst, sollte auch eine GTX 760 reichen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, was du damit machen willst. Wenn du keine allzuhohen Ansprüche hat und nicht gerade die neuesten Spiele in maximalen Einstellugen zocken willst, ist sie schon ganz okay.

Vorallem die Energieeffizienz ist echt ziemlich gut. Sie ist nicht die schnellste, aber das sollte einem bei dem preis ja auch klar sein. Wenn du bei Einstellung / Auflösug ein paar abstriche machen kannst,, ist es eine ganz gute Karte. Möchtest du Spiele wie Crysis 3, Battlefield 4 etc. in maximalen settings bei Full HD spielen, musst du mehr Geld in die Hand nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MuffinArts 29.03.2014, 23:58

Ok danke hast du beispiel Grafikkarten?

0

Was möchtest Du wissen?