Grafikkarte für 300€?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Den höchsten GPU Takt unter den GTX 1060 6GB-Modellen für unter 300€ hat die hier, auch der Kühler ist völlig in Ordnung:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/6144MB-Gigabyte-GeForce-GTX-1060-Windforce-OC-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail_1117373.html

Abgesehen von der EVGA GeForce GTX 1060 SC Gaming, aber die hat nur einen Lüfter, das wär für mich ein Ausschluss-Kriterium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Preismäßig kommen die von Nvidia die 1060 GTX und von Amd die RX 480 in Frage.

Welche Grafikkarte die bessere ist, hängt vor allem vom ihrem Monitor ab. Unterstützt dieser FreeSync ist die AMD definitiv besser, unterstützt der Monitor G-Sync ist NVidia definitiv besser.

Falls die Entscheidung nicht durch den Sync vorgegeben ist, ist es letztlich Geschmackssache, beide Karten haben Vor- und Nachteile. Performancemäßig ist die NVidia wohl einen Tick besser auf der anderen Seite sind FreeSync Monitor tendentiell billiger als die entsprechenden G-Sync Montiore.






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du kaufst die RX 480, die schneidet in modernen APIs am besten ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zeptix
23.08.2016, 05:58

Die GTX 1060 ist besser und liegt auch noch im Preisbereich

0
Kommentar von SirNik
23.08.2016, 08:32

es schenkt sich nicht viel bei den beiden. aber wie HardwareGuru schon gesagt hat, bei modernen APIs schneidet die rx minimal besser ab als die 1060. und als amd-fanboy (ich mag nvidia nicht :P) tendiere ich auch zur rx

0

Was möchtest Du wissen?