Grafikkarte Empfehlung (Kein hardcore gaming aber viel Videobearbeitung) Rechner

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

NVIDIA GTX 650

Einfach rein. Die alten Grafiktreiber deinstallieren, dann die neuen installieren.

Stromstecker ist nicht bei allen Grakas Pflicht ....

Grüße - bormolino

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ucanhoroz
03.09.2013, 14:46

kurz , knapp , schnell danke :D

MFG Ucanhoroz

0

Hallo ! Stimmt schon eine GTX650 würde deinen PC schon Beine machen.

Zum selben Preis würde ich aber eher zur HD7770 greifen......die ist sogar ein Zacken schneller. Und mit ein bischen Glück gibt es bei mindfactory.de noch ein Spiel dazu.

Hast Du die 8600 GT oder GTS ?

Die HD7770 verbraucht 80 Watt, die GTS 71 Watt das würde ja noch passen. Nur braucht Dein Netzteil einen 6pin-PCIe Stromstecker.

Wenn Du die GT hast dann lieber eine HD7750. (41/55 Watt)

MFG, privat200

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ucanhoroz
05.09.2013, 15:04

jetzt weiss ich warum oben ,,RATGEBERHELDEN´´ steht ;D ich habe schon eine XFX one gekauft reicht aus danke für die antwort :)

MFG Ucanhoroz

0

amd radeon hd 7770

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ucanhoroz
03.09.2013, 14:54

auch gut für videobearbeitung ?

MFG Ucanhoroz

0

Was möchtest Du wissen?