grafikkarte defekt:was tun

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Starte Windows im abgesicherten Modus (Beim Hochfahren F5 oder F8 drücken) und deinstalliere deinen Grafiktreiber über den Geräte-Manager.

Den Geräte-Manager findest du wenn du bei Start -> Suche: "Geräte-Manager" eingibst.

Wenn eine Grafikkarte komplett kaputt ist geht sie garnicht mehr. Dann erscheint beim hochfahren meist nur ein buntes Schachbrett oder der Computer piept wien Weltmeister.

0
@Bujin

bei mir ist es nicht bunt, nur ich komme nicht mit meine grafikkarte weiter,die geht nur kurz beim hochfahren, und dann schaltet sich der bildschirm von alleine aus

0

wie soll das gehen wenn meine grafikkarte kaputt ist und ich nicht zu windows komme, meine grafikkarte ist defekt die geht nur kurz beim hochfahren dann stürzt sie ab

0
@dada000go

Was kannst du denn beim hochfahren noch alles sehen? Wenn du Schrift lesen kannst am Anfang ist die Grafikkarte nicht kaputt sondern der Treiber defekt. Startest du Windows im abgesicherten Modus werden keine Treiber geladen. Dazu musst du wenn du den Computer anschaltest direkt ein paar mal auf F5 oder F8 drücken bis du ins Auswahlmenü kommst. Der fragt dich dann wie du Windows starten möchtest.

Das kommt vor dem "Windows wird gestartet" Zeichen!

 

Probiers einfach aus und drück wien Bekloppter ganz oft auf F5 und F8 kurz nachdem du den PC angemacht hast.

0
@Bujin

und wie soll ich denn windows starten nach den f5 und f8 drücken

0

Es kann auch sein das deine Kühlung der Karte kaputt ist und die Karte zu heiß wird. Schraub den PC auf und guck ob sich der Ventilator dreht! Wenn er sich nicht dreht musst du ihn wahrscheinlich nur entstauben. Sollte er kaputt sein brauchst du nur nen neuen Ventilator.

0

Danke, hoffe dein Problem löst sich bald in Luft auf^^

0
@Bujin

bei mir geht das nicht ich komm nicht zu den abg modus,kann man auch anders den grafiktreiber deininstalieren,ich benutze inmoment grafikchip.

betriebssystem winxp prof sp 2

die grafikkarte habe ich schon 9 monate 

0

Hallo,

die Grafikkarte ist nicht defekt, denn sonst würde sie auch vor dem Start nichts anzeigen.

 

Schaue nach, welche Grafikkarte und welches Modell installiert wurde

Besorge Dir für die Karte aktuelle Treiber beim Hersteller

Starte Windows im abgesicherten Modus (beim hochfahren F5 oder F8)

Gehe in den Systemmanager und deinstalliere den Treiber der Grafikkarte

Starte Windows neu

Installiere den neuen Treiber

weiss nicht ob dein problem inzwischen gelöst ist, ich tippe hier mehr auf ein zu schwaches netzteil....

Mein PC-Bildschirm zeigt komische Farben an

also mein problem ist folgendes: mein rechner der hat 2 ausgänge für den bildschirm einmal an der grafikkarte und einmal in der mitte ich hatte das zwei jahre in der mitte angeschlossen gehabt, dann hab ich an der grafikkarte angeschlossen und der bildschirm zeigt mir solche komischen farben so grünlich-grau-gelb vermischt was kann das für ein problem sein ???

...zur Frage

Pc eingefroren beim Start?

Mein Bildschirm ist beim starten eingefroren pc läuft normal kann mich anmelden aber zeigt mir nur ,,Windows wir gestartet " an und das wars ??

...zur Frage

2. Bildschirm wird nicht erkannt windows 10?

Hallo folgendes Problem. Ich habe 2 Monitore einmal einen Asus & einmal einen Fujitsu Siemens. Ich hab eine Nvidia gtx 650 ti boost grafikkarte. Der 2 Stecker der Grafikkarte ist ein DVI-D Anschluss. Hab ich alles angeschlossen, jedoch funktioniert der 2. Bildschirm nicht bzw der PC erkennt ihn nicht. Hab schon alles versucht aber nichts hilft. Habt ihr eine Idee?

...zur Frage

Grafikkarte kaputt oder überhitzt?

Hallo, Hab vor ca 3 Tagen meine neue Grafikkarte bekommen.Hab sie gerade eingebaut und den PC gestartet,danach hab ich alle Treiber installiert.als alle Treiber dann installiert waren,hab ich das erste spielt gestartet und siehe, 5 min später ist der PC abgestürzt(davor ist der Bildschirm eingefroren in ganz vielen farb).wenn ich ihn neu starten will, bleibt das Grafikkarten Logo erst aus und es kommt kein Bild.nach ca 30 sek geht das Logo an und der Bildschirm auch,nur bleibt der Bildschirm schwarz.meine Tastatur und Maus leuchten beide,als ob die Profile geladen wären.wenn ich sie ausbaue,funktioniert alles

...zur Frage

Bildschirmauflösung verstellt und nicht mehr änderbar?

Ich habe windows 7 auf dem Pc und wollte ein spiel starten, dieses spiel hatte aber standard mäßig eine zu hohe auflösung und mein bildschirm zeigte mir dann: ANALOG AUS. SPEZIFIKATIONF 99.4 kHz / 60Hz

Ich konnte das spiel dann nicht beenden, auch nicht über strg alt entf oder sonst wie, habe dann den pc neu gestartet. Seit dem zeigt mir mein bildschirm oben genannte meldung nach dem windows gestartet ist. Also ich kann mich nichtmal an dem pc anmelden. Habe dann gegooglet und habe über den abgesicherten modus die grafikkarte deinstalliert, pc normal neu gestartet, treiber neu runtergeladen und sogar in der installation der grafikkarte angegeben das alle vorherigen einstellungen gelöscht werden und auf standart gesetzt werden. Wieder neu gestartet und wieder erscheint die oben gennante meldung. Vga modus kann ich auch nicht aktivieren? Irgendwie muss man doch im Abgesicherten modus die auflösung für sen normalen modus ändern können? Bitte hilfe!!!

...zur Frage

Nach Treiber Update Fehlermeldung auf Bildschirm "kein Videosignal"?

Mein Problem ist, dass meine Grafikkarge den Fehlercode 43 anzeigt - "dieses Gerät wurde angehalten".
Wenn ich versuche den neuen Treiber für die Grafikkarte zu installieren, dann muss das Gerät am Ende der Installation neu gestartet werden. Aber dann beim erneuten hochfahren zeigt der Bildschirm die Fehlermeldung an "kein Videosignal" (nach dem Windows lade Symbol). Danach komme ich in eine ständige Neustart Schleife.
Deshalb habe ich über den abgesichererten Modus den Treiber wieder deinstalliert.
Das Gute: mein PC fährt wieder normal hoch und ich habe Zugriff auf meinen Desktop.
Das schlechte: nun zeigt meine Grafikkarte unter Gerätemanager wieder ein gelbes Dreieck. Mit der Fehlermeldung "Dieses Hardware gerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)"

Angefangen hat es vor einer Woche, wo das Bild für 2-5 sec schwarz geworden ist während des Benutzen des PCs. Hatte dann nach einem Tag updates hin und her sogar wieder ein funktionsfähige Darstellung meines Bildschirms mit einer Auflösung von 1920x1020 Pixel. Sogar spiele sind wieder darauf gelaufen. Bis es nach 30 min wieder von Anfang los ging. Schwarzes Bild und Neustart..

Habe mittlerweile alles durch, versucht neues Windows Update zu installieren. PC zurückzusetzen oder Windows komplett neu zu installieren. Alles ohne Erfolg.
Jetzt habe ich Angst, dass es die Grafikkarte ist, die einen Schaden in der Hardware hat?

-Info-
Windows 10 Home 64 System
Grafikkarte NVIDIA 560 Series

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?