Grafikkarte aufgrund sprühender Funken defekt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich tippe auf degektes Netzteil. Pder etwas am Mainboard. Hast du die Funken wirklich an der Grafikkarte gesehen. Der rauch sagt auf jedenfall nichzs gutes. Ich würde dir empfehelen, den pc zum Fachman zu bringen. Sowas sollte man nicht selbst nach Fehlern untersuchen, die sen Pc grilöen könnten. Ich nehe jetzt einfach mal an, dass du nicht der überprofi auf dem Gebiet bist. Korregier mich bitte wenn ich falsch liege.

Die qollen natürlich geld fürs checken haben, das ist auch überteuert, aber damit spaarst du mehr, als wenn der Pc abraucht.

Hast du deine Komponenten übertaktet ? Sind evt die Temperaturen zu hoch, weshalb er abschaltet.

Ich möchte nicht behaupten, dass ich ein Profi bin, aber etwas Ahnung habe ich dennnoch. :) Ich habe den Pc selbst zusammengebaut - verbaut ist unter anderem ein i7 5820k, MSI X99 Sli Plus Mainboard, 16gb ddr4 Speicher und wie schon erwähnt das Be quiet Power Zone 650W. Übertaktet ist nichts und die Temperaturen sind auch in Ordnung - Grafikkarte maximal 74°C und cpu maximal 65°C. Ja, die Funken waren definitiv an der Grafikkarte und zwar im Hinteren Teil, auf der Rückseite zwischen Platine und Backplate. Es ist ja leider nicht das erste mal, dass das System abschmiert...

Ich werde die Grafikkarte jedenfalls die Tage erstmal an Csl zurückschicken.

0

Welches Netzteil hast du?

Das be quiet power zone 650w

0

Was möchtest Du wissen?