Grafikkarte auf Desktop 40° ist das zu viel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kritisch wird's so ab 80°C. 40°C ist also voll in Ordnung. Die Bildfehler können aber trotzdem an der Übertaktung liegen. Vielleicht können ein paar Speichermodule nicht mit der Geschwindigkeit mithalten und geben irgendwelche krummen Daten raus.

Meine Grafikkarte ist manchmal 60-80° und das ist normal, also 40° ist eher zu Kalt als zu Warm

Zu Kalt? :D

1

40 Grad unter Last oder im leerlauf ?

Einfach wieder runter takten dann sollten die Fehler verschwinden.

Leer lauf steht doch da Desktop

0

Was möchtest Du wissen?