Grafikchip oder Grafikkarte?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Radeon HD 6550D hat gar keinen eigenen Grafikspeicher, sondern zwackt diesen vom eingebauten RAM ab!

Ob es sinnvoller ist, den RAM voll zu nutzen und dafür eine "richtige" Grafikkarte mit 512MB einzubauen, kommt auf die Grafikkarte und Dein Betriebssytem an. Ich habe auch noch eine steinalte Radeon X1650 Pro AGP 512MB hier rumzischen, die Mangels Treiber unter Win7 64Bit nicht mehr läuft.....

Egal ob Grafik-Chip oder Grafikkarte: Der Knaller ist beides nicht! Kommt natürlich drauf an, ob Du mit dem "Rechner :-)" nur arbeiten, oder aktuelle Games einigermassen vernünftig zocken willst.

Was möchtest Du wissen?