Grafik Fehler Absturz Bluescreen

Erklärung Bluescreen - (Grafikkarte, defekt, Absturz) Bluescreen - (Grafikkarte, defekt, Absturz) Grafikkarte wechseln - (Grafikkarte, defekt, Absturz)

1 Antwort

versuch erst mal, einen neuen Treiber aufzuspielen. Wenn da nicht hilft, ist der Grafikchip kaputt, und der ist in der Regel fest aufgelötet. Meist hilft da nur Motherboardtausch, dass in etwa so viel kostet wie ein neues Notebook

Ich habe ja extra dazugeschrieben, dass ich die Treiber natürlich schon aktualisiert habe. Und zum Grafikchip: (Auf dem Minibild hier erkennt man leider nicht sehr viel) Ich denke, dass es einer der beiden Chips unter der Kupferleitung sein muss. Wenn ich die rausnehme den neuen Chip einsetze und vor dem Verschließen wieder etwas Wärmeleitpaste draufmache, dann kann das doch so kompliziert nicht sein, oder?

0

Grafik ruckeln und Soundprobleme beim abspielen von Videos im Vollbildmodus? Woran kann das liegen?

Da meine alte Geforce GTX 280 abgeraucht ist hab, ich mir eine neue gekauft (Geforce GTX650) gekauft, eingebaut und treiber installiert. Hat alles soweit ganz gut funktioniert.

Wenn ich jetzt Videos abspiele oder auch bei Youtube, und in den Vollbild Modus wechsele ruckelt das Bild kurz sowie auch der Sound und klingt fast so als würde der PC gleich einen Bluescreen produzieren, läuft aber auch danach normal weiter. Ist wie ein kurzes stottern des gesamten Rechners. Das gleiche auch bei einigen Computer spielen wen ein video geladen wird. Bisher ist ein tatsächlicher Bluescreen und absturz nur beim spielen von League of Ledgends passiert. (Wobei gerade bei diesem Spiel diese Soundbugs inclusive Bildruckler nur bei einigen Grafikintensiven Attacken auftreten! Und das spiel zu einer Ruckelorgie bei fast jeder Attacke machen) Woran kann das liegen? Grafiktreiber wurden nach wechsel komplett Deinstalliert und auch mit dem neusten Treiber aktualisiert!

Nervig ist sind diese Verzögerungen eben beim Spielen und auch beim umschalten auf Vollbildmodus bei Videos!

Woran kann das liegen, doch der Treiber? Bios einstellungen? Flash Player?

...zur Frage

Age of Empires 2 mit Grafikfehler (MODERNER Laptop)

Hallo, also ich habe Age of Empires aus meiner Kiste gekramt, da ich damit nochmals eine Lan Party veranstalten wollte. Installieren, starten, spielen geht alles...bis auf das Grafikproblem, das erstens links und rechts ein schwarzer Balken sitzt und somit die Bildfläche verkleiner wird (habe Laptop Auflösung geändert, als auch in Age of Empires selbst. Nein, es ist kein externer Bildschirm angeschlossen). Ausserdem ist das Problem, das meine Grafik ****** ist, sprich das Wasser und das Gras sind angreifend brutal pink verpixelt, das es eigentlich keinen Spaß macht, dieses Spiel zu spielen. Der Rest ist deutlich und sauber dargestellt (Bäume, Gebäude, Einheiten, Wälle, Türme usw.) Meine Daten: Betriebssystem: Windows 7 Ultimate 64-Bit Grafikkarte: Nvidia GeForce GT 555M 4GB Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-2720QM CPU @ 2.20GHz 2.20 GHz Arbeitsspeicher: 8 GB DirectX ist installiert und geupdatet Ich denke es liegt an der zu höhen Grafik...aber irgendwie muss man das doch beseitigen können? Schnelle und sinnvolle Hilfe wäre nett. Danke

...zur Frage

Zweite Grafikkarte funktioniert plötzlich nicht mehr?

Hallo, ich habe momentan ein Problem mit meinem SLI von meinen 2x gtx 1080. (System Infos folgen unten)

Ich hab mir vor ca 2 Wochen eine 2te gtx 1080 zugelegt und vor ca 1 Woche auf Wasserkühlung umgebaut. Alles ohne Probleme liefen dann unter Wasserkühlung auf ca 45°C bei Vollast.

Nur vor kurzem habe ich Projekt Cars gespielt was plötzlich mit extremen Grafik Fehlern eingefroren ist. (Temperaturen waren im normalen Bereich, es war keine Überhitzung)

Nach einem zwangsneustart, waren plötzlich keine Nvidia Grafikkarten Treiber Aktiv(nur der Windows Display Adapter Treiber), auf Verdacht einer Malware habe ich bitdefender durchlaufen lassen was mit einem Bluescreen (Grafik Treiber Fehler) abstürzte (ich konnte mir den genauen Fehler nicht merken).

Nach neu Installation der Nvidia Treiber funktionierte alles wieder einwandfrei, nur könnte ich in der Nvidia Software keine zweite Grafikkarte finden, nur im Gerätemanager konnte ich sie wieder finden aber mit einem Rufzeichen. Als Fehler steht dort "dieses gerät wurde angehalten weil es Fehler gemeldet hat. (code 43)". Ich habe es auch mit älteren Treiber Versionen probiert und immer das selbe Problem.

Das einzige was ich noch nicht ausprobiert habe, ist eine komplette Neuinstallation von Windows (mangels Vorbereitung und Zeit) was aber noch folgen wird.

Edit: Nach einer neu Installation von Windows besteht noch immer dieser Fehler immer noch. Mit GPU-Z habe ich gerade entdeckt, dass die zweite karte nur noch mit PCI-E x8 1.1, anstatt mit PCI-E x8 3.0 angebunden ist, ich habe alle Energiespar-Einstellungen in Windows auf Höchstleistung gestellt.

Ich hoffe ihr könnt mir noch ein paar Tipps geben (ich hoffe es ist kein Hardware Defekt), ansonsten soll dass dann nur als Information für ähnliche Fehler sein.

System Details: Intel i7 4790k @4,4ghz (wassergekühlt) MSI z97 g45 Motherboard 2x Zotac 1080 Amp! Edition (ehemalig in sli) mit Alphacool Wasserkühler (gtx 1080 m02) 16gb(2x8gb) 1600 MHz Crucial balistix Sport RAM Windows 10 pro 64bit mit anniversary Update und auf aktuellsten stand OS Drive : Crucial mx100 240gb ssd Spiele ssd: Crucial bx 200 240gb ssd Rest speicher: 2x 3tb Seagate + 1tb Toshiba Wasserkühlung: 360 x360 mm Radiator Laing d5 Wasserpumpe...

...zur Frage

Komischer bluescreen?

Hey liebe comm,

ich habe vor 5 min einem Crash gehabt. Nur sah er komisch aus und kommt nur nach 1-2 stunden wenn ich ein game starte. Habe mal währendessen ein video aufgenommen und vielleicht mir ja einer weiter helfen. Ach ja: habe virenprogramm (avast) drüber laufen lassen. Das komische ist, das malewarebytes immer abstürzt nach 98 prozent.

mfg

Edit: es ist ein dpc watchdog violation error. Ich google mal.

https://www.vimeo.com/250886833/

...zur Frage

Windows 10: start-blackscreen OHNE mauszeiger OHNE hintergrundbeleuchtung?

Hallo liebe community, heute beim start meines HP envy 15 laptops der grosse schreck --> bild weg. Wenn ich den PC starte komt ganz normal die anzeige das windows gestartet wird mit ladezeichen aber wenn er eigentlich den anmeldebildschirm anzeigen sollte kurz darauf, ist der bildschirm schwarz. Pechschwarz, kein mauszeiger, keine hintergrundbeleuchtung, absolut nichts. PC ist weiterhin an. (lüfter usw. alles zu hören). Und das bleibt dan auch ewig so. Hab schon einiges versucht unter anderem halt das rausnehnen des akkus und dann ausleeren der kondensatoren aber nichts hilft. Ubuntu das schon ewig nebenher auf der platte sitzt funktioniert einwandfrei.
Ich habe nichts verändert, der PC sturzte ab mit einem bluescreen smiley, habe aber dummerweise nicht geschaut was es für ein fehlerbericht war, bei mir geschah öfters ein absturz mit CRITICAL_PROCESS_DIED allerdings hatte dies nie probleme mit nachträglichem neustarten gegeben also war ich diesmal auch davon ausgegangen, gehe aber davon aus dass es nicht wieder derselbe fehler war.

Wie gesagt laptop ist ein HP Envy 15 (ich habe leider keine ahnung welcher, war schon öfters benötigt aber kann ich nirgends finden)
Grafik: NVidia 850m (und eine onboard intel graphics)
Nutze externen monitor neben normalen laptopdisplay, fehler mit diesen kann ich inzwischen ausschliessen.

Danke für absolut jeden tip!

...zur Frage

Warum liegt hier ein Grafikfehler (Windows) vor?

Ich habe versucht meinen neuen PC (https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=10176) zu installieren und hatte schon bei der Windows-Installation komische Grafikfehler. Als ich nun das Windows installiert hatte, hat sich der AMD-Treiber nicht installieren lassen ("Erkennungstreiber konnte nicht geladen werden"). Danach kam auch immer wieder der Bluescreen "atikmpag.sys Fehler". Was ist nicht richtig bei meinem PC? liegt es an der Grafikkarte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?