Grafik Designer Aufträge oder fest angestellt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beides ist möglich, allerdings schaffen es die wenigsten freiberuflichen Mediendesigner, davon zu leben - für die meisten ist es mehr oder weniger ein Hungerleiderberuf.

Mediendesigner ist übrigens die neue Berufsbezeichnung für Grafikdesigner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zedii
04.12.2015, 19:25

Achso danke. Und wie ist das wenn man fest angestellt ist, sprich an einer Firma ist der Lohn dort besser? Ich entschuldige mich jetzt schon dafür das ich nicht viel darüber weiß.

0

Was möchtest Du wissen?