Gräte verschluckt, Problem?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Im normalfall musst du dir jetzt keine Gedanken mehr machen, da wird nicht mehr viel passieren, verdaut wird sie zwar wahrscheinlich nicht vollständig aber es wird dir durch eine Gräte nichts kaputt gehn :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie nicht mehr spürst, dann musst du keine Angst haben, die wird verdaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist nicht schlimm, das hat jeder schon einmal erlebt. geht normal in den Verdauungstrakt und wird ausgeschieden. kann auch keine wände im inneren zerstechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo jaffi,

Dass dürfte kein Problem sein, dein Magen wird damit fertig :) Wenn du auf nummer sicher gehen willst, isst morgen Spinat, das hilft nochmal :)

Viele Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KeckerFrog
15.10.2011, 15:45

Spinat hilft auch? Hätte jetzt eher an Sauerkraut gedacht... ;-)

0

sie wird ganz einfach verdaut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Die Magensäure ist so scharf, dass sie Metall durchfressen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phil0712
14.10.2011, 16:03

das glaube ich nicht!

0
Kommentar von Gule002
14.10.2011, 16:04

Haha.

Die Rede ist von Fisch-Gräten und nicht von Metall-Geräten :-)

0
Kommentar von toterbiber
14.10.2011, 16:04

Not!

0

tut morgen nochmal aufm klo bisschen weh ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Magen dürfte im Normalfall mit der Gräte fertig werden ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach ich hab mal einen ganzen fisch verschluckt xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein nicht schlimm, zwar sollte man es nicht unbedingt machen aber wenn dein Hals nix abbekommen hat wird dir da auch nicht viel passieren..... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?