Gräte im Hals steckengeblieben ...

6 Antworten

Ich würde auch zum arzt gehen, aber noch eine nacht warten und den hals wärmen, hat bei einem kollegen von mir schon geholfen (schal, decke etc...)

leider gibt es keine hausmittel du solltest umgehend einen arzt aufsuchen

Sardinengräte im Hals!

Gestern beim Abendessen im italienischen Restaurant habe ich mir mal einen Teller Sardinen gegönnt, aber jetzt sitzt mir eine Gräte im Anfang meines Halses, die bei jedem Schlucken usw. sticht. Wie bekomm ich die Gräte ohne ärztliche Hilfe daraus?

Danke im Voraus, Baxxtier

...zur Frage

Schleim und Magensäure erbrechen?

Hey Mich beschäftigt seit zwei Jahren, nach einer heftigen Erkältung etwas sehr stark: fast jeden Morgen muss ich mich übergeben. Es sieht ein bisschen so aus wie wenn sich Katzen übergeben, es erschüttert meinen ganzen Körper, was echt anstrengend ist. Wenn es dann endlich etwas hervor gewürgt habe ist es entweder klarer, oder gelblicher Schleim. Meist etwas schaumig. Oft aber auch Magensäure. Ich habe das Gefühl dass der Schleim aus der Nase in meinen Rachen fliesst (kann ihn weder anbhusten noch heraus scheuzen, er hängt da fest und ich versuche ihn immer vergeblich herunter zu schlucken), denn meine Nase ist irgendwie Dauer-verstopft. Ich hab schon alle möglichen Sprays ausprobiert, war beim Arzt, habe ein Blutbild machen lassen und er hat sich meine Lunge angehört. Nichts. Eher im Gegenteil, meine Werte sind perfekt, nur mein Hals ist knallrot. Im Internet bin ich auf alles mögliche gestossen aber meist treffen die Symptome nur bedingt auf mich zu.

...zur Frage

Gräte im Hals Forelle.?

Habe heute um ca. 20 Uhr Fisch gegessen die Gräten habe ich immer feinsäuberlich raus geholt und zum Schluss als es Schnell gehen musste das kleine Stück runtergeschlungen da war wohl eine kleine Gräte bei dir mir scheinbar im Hals hängt habe zumindest das Gefühl. Habe jetzt schon ganz viel Wasser weg und Brot auch. Gibt es noch andere Möglichkeiten diese da wegzubekommen?
Schlafen traue ich mich gerade nicht Wirklich da mich das Internet etwas verrückt gemacht hat von wegen ersticken Undso aber naja von 20 Uhr bis jetzt.

...zur Frage

Kleine fischgräte im hals?

Gestern mittag habe ich "grätenfreien" fisch gegessen. Allerdings war dort eine gräte drin. Die muss allerdings sehr klein gewesen sein, weil ich sie im mund nicht gemerkt habe. Nunja danach habe ich ein pieksen auf der linken halsseite gespührt. Das war nach einer stunde weg. Seit gestern abend c.a habe ich leichtem druck auf dem kehlkopf. Fühlt sich an als hätte ich Halsschmerzen. Wenn ich esse ist diesed gefühl komischerweise weg. Naja, muss ich mir sorgen machen? Ansonsten hab ich keine Beschwerden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?