Grabräumung bezahlen?

2 Antworten

Natürlich müssen alle Enkel zahlen. Nun kann aber die Friedhofsverwaltung sich einen auskucken, dem sie die Rechnung schickt. Der muss dann die anderen zur Zahlung heranziehen. 

Stell dir vor, die Friedhofsverwaltung müsste alle Erben ausfindig machen, deren Anteil einfordern, überwachen, ob jeder einzelne zahlt, eventuell drei Mahnung schreiben, kurz: Nur mit der Beitreibung der Räumkosten beschäftigt sein. Die müssten glatt noch eine Verwaltungskraft dafür einstellen.

Es müssen nicht alle Enkel bezahlen, das kommt darauf an, wie man sich einigt.

Bei der letzten Beerdigung wurde ein Nutzungsberechtigter angegeben, eigentlich wird dieser angeschrieben wegen der Abräumung.

Und dieser ist auch verpflichtet, die Abräumung zu bezahlen, oob man sich dann das geld von den anderen Enkeln holt, ist individuell.

0

Für die Abräumung und Auflösung einesn Grabes ist der letzte Nutzungsberechtigte zuständig.

Wie dieser dann das Geld von der Familie bekommt, interessiert nicht die Friedhofsverwaltung.

Was möchtest Du wissen?