Grabpflege - russische Familien?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube eigentlich,das dass mit der Friedhofsverwaltung überhaupt nichts zu tun hat.Ein Grab wird nicht von der Friedhofsverwaltung,sondern von den Angehörigen geschmückt.Meist sprechen sich die Verwandten untereinander ab,wer die Pflege des Grabs übernimmt.Das das Grab so leer ist hat nichts mit der russischen Abstammung zu tun,sondern liegt vielleicht daran,dass niemand der Verwandten in der Nähe des Friedhofs wohnt,wo das Grab liegt oder es will sich einfach niemand darum kümmern.
Ich hoffe,ich konnte dir helfen
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Grabstein wird üblicherweise erst nach ca. 1 Jahr gesetzt. Vorher senkt sich die Erde immer noch ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?