GPU wird vom einten Tag auf den anderen viel wärmer!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich tendiere weniger auf den Staub, denn von ein auf den anderen Tag kann sich gar nicht soviel Staub ansammeln, dass die so heiß wird. Ich tenidere auf den Lüfter. Hast du mit irgendwelchen BIOS Funktionen rumgespielt ? Oder Hats du vllt. bei sowas wie SpeedFan versucht deine Lüftung anders zu machen und hast sie ausversehen runter gedreht ?

--> Vergewissere dich ersteinmal ob der Lüfter der GPU noch funktioniert, weil wenn nicht ist es sche*** und kann ganz schön teuer werden, da Überhitzungsschäden die schlimmsten Schäden am PC sind.

--> Wenn er nicht mehr funktioniert, suche deinen PC Hersteller (wenn du noch Garantie hast) auf und frage nach- Die wechseln dir den in en paar Minuten aus.

--> Falls du keine Garantie mehr hast, frage einen bekannten der sich mit PCs auskennt, vllt. schafft der das auch. Oder suche ein PC Fachgeschäft auf und nehme deinen PC im zweifelsfall mit. Die tauschen dir den auch aus, allerdings kostet das

Ich wünsche dir viel Erfolg :)

Also 1:

Ja der Lüfte läuft noch perfekt, und auch auf 100%, gemacht hab ich nix ;)

2: Jop habe den PC von Steg Computer gekauft... Garanti hab ich noch ;)

3:

Danke vielmals, es wird trozdem mal zeit mein PC ein bisschen entstauben! :D

0

Staub eher weniger!Ich würde mal alle Lüfter kontrollieren und vieleicht mal neue Kältepaste auf dem Prozessor klatschen:D

-.-

GPU =|= CPU

und hier is eindeutige die GPU gemeint.

0
@Medowar

Er meint wahrscheinlich die GPU Prozessoren... die werden ja heiss xD

0

hört sich nach nem defekten CPU Kühler an, ist nicht wirklich drmatisch, Lüftkühler und wärmeleitpaste sind nicht das teuerste. Da kann man recht günstig ersatz ranschaffen. Aber auch 76°C waren schon recht hoch... so warm sollte die CPU eigentlich nicht werden!

ah sorry hab gerade bemerkt das ich mich verlesen habe... bei der GPU sind 76°C natürlich vollkommen in ordnung und neue kühler sind da doch schon recht teuer...

0
@JG265

Sorry, aber meinst du den CPu also den Prozessor? Ich meine nämlich die GPU, die Grafikkarte... Ka was du meinst...

0
@Splaze

ja hab mich verlesen und korigirt, dürfte auch auf den Kühler hinauslaufen.,Den Grafikkartenkühler kann man ja auch ausauschen.

0
@JG265

Sorry bin manchmal Dumm... Hab erst jetzt bemerkt das du dich korigiert hast... :D

0

Kann durchaus am Staub liegen, aber erst chekcn ob sich der lüfter noch dreht!

Und bitte nicht mit einem FÖHN säubern, weil der heiße luft verwendet. einfach mal n paar mal kräftig reinpusten oder mit einem Stausauger auf NIEDRIGSTER stufe SANFT die Karte absaugen(und die Luftabflusschächte, also die Slotblenden)

Okey werde ich mal machen :D Und ehm ja der Lüfter dreht auf 100%...

0

Erstmal alles Sauber machen, staub raus! Dann schauen ob der Lüfter überhaupt noch läuft, und auch schnell genug?

Laufen tut er noch,ich höre ihn... mit 100% läuft der Lüfter, das ist noch das schlimme daran! D:

0

Habe festgestellt das wirklich nichts am Lüfter ist.. nichts,läuft immernoch genau so wie es sein solle.. keine ahnung was dapassiert ist...

Was möchtest Du wissen?