GPS Gerät fürs Wandern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

OSM sollte für das Handy fast schon reichen. Es gibt aber auch Geräte von Go (oder so) die sind dann halt zB. Wasserdicht und halt besser für Outdoor Touren geeignet wenn sie mal runterfallen. Die Kosten so um die 70€ (die billigen) und nutzen auch oben Street Map , was ständige kostenlose Updates ermöglicht. Außerdem kannst du die sicherer an dein Fahrrad Lenker befestigen oder Umhängen.
Noch Fragen?
MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von joni0099
13.07.2016, 10:42

Ob es wirklich genauer ist kommt auf das Handy bzw. das Navigationsgerät drauf an.

0

Das GPS-Gerät ist genauer, und der Akku hält länger. Somit würdest Du den Akku Deines Handys schonen und nicht riskieren, im Notfall keine Hilfe rufen zu können, weil Du keinen "Strom" mehr hast.

Ich habe seit einem Jahr das Garmin Etrex30 und bin sehr zufrieden damit. Allerdings tuns auch ordentliche Papier-Wanderkarten :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso nimmst du nicht einfach eine Wanderkarte? Da kann auch nicht der Akku leer werden. Vielleicht wird sie nass, wenn es regnet, aber das ist auch schon alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zum wandern reicht doch ein smartphone, du willst ja nicht die wege vermessen

natürlich mit offline karte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das GPS ist um einiges handlicher und auf jeden Fall genauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?