GPRS-Auslandsverbindungen, obwoh ich nicht im Ausland war?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch in grenznahen Gebieten kann das bessere, ausländische Netz vom Handy gewählt werden. Ich bin auch öfter paar hundert Meter von der Niederlande weg und erhalte trotzdem SMS von den dortigen Netzanbietern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls dein Handy auf automatischer Netzsuche (oder ähnlich) steht dann wählt es sich u.U. in das stärkere Netz ein. Wenn dies das schweizer Netz war dann hast du, obwohl du nicht in der Schweiz warst, darüber telefoniert. In Grenznähe kann so etwas bei falschen Einstellungen schnell und immer wieder passieren.

Sollte dies so gewesen sein dann wirst du die Rechnung wohl oder übel zahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?