GourmetMaxx Thermo-Multikocher, wer hat einen und kann helfen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Thermomix (wobei ich mich auch da schon frage, wer den wirklich braucht), bezahlst du natürlich auch den Namen mit. Aber der alleine macht sicher nicht den Preisunterschied von 1.000 Euro aus. Der hat auch mit der Handhabung und der Qualität der verbauten Teile zu tun.

Sorry, aber wer Spielzeug kauft, sollte keine Profimaschine erwarten. Ich kenne dein Teil zwar nicht direkt, aber ich kann mit nicht vorstellen, dass es lange hält. Gib es lieber zurück.

Selbst GESCHENKT ist so ein Ding überflüssig, wie eine dritte Pobacke: Selbst im kleinsten Single-Haushalt finden sich Kochplatte, Bratpfanne und der eine oder andere Topf. Wenn man nach der Werbung für diese angeblichen Multifunktionsgeräte geht, braucht man nur noch Teller und Besteck zum Essen. Tipp für VORWERK: eine Wurfvorrichtung, dass der ungeduldige Nutzer nur noch den Mund öffnen muss und dann das "Festmahl" hineingeschleudert bekommt. Praktisch wäre dann dazu ein Würge-Geräuschgenerator. Damit der Kunde auch bestimmt nicht überfordert wird.

webya 03.02.2017, 17:26

den Tipp habe ich nicht verstanden.

Hast du eine Waschmaschine? Völlig überflüssig.

0

Es handelt sich um Billiggeräte, die dem Original nicht das Wasser reichen können. Bei dem Preisunterschied ist das auch nicht möglich. Ich würde das Ding zurückschicken und lieber auf einen richtigen Thermomix sparen. Zur Zeit gibt es auch ein sehr günstiges Finanzierungsangebot von Vorwerk.

Du hast ein preiswertes Gerät gekauft. Das hält nicht lange. 

Was möchtest Du wissen?