gott zitate als tattoo

7 Antworten

"only god can judge me" and He said: (3.Mose 19:28) „Und ihr sollt euch wegen einer verstorbenen Seele nicht Einschnitte in euer Fleisch machen, und ihr sollt kein Tätowierungszeichen an euch anbringen.“ Heidnische Anbeter wie die Ägypter tätowierten die Namen oder Symbole ihrer Gottheiten auf ihre Brust oder auf ihre Arme. Dadurch dass sich die Israeliten an Gottes Verbot hielten, unterschieden sie sich deutlich von anderen Nationen (5.Mose 14:1,02). Gott verbietet nicht etwas ohne Grund: Zum einen sind die Motive meistens fremden Goettern geweiht, zum anderen geht es um die Gesundheit des Menschen. Selbst, wenn Du Dein Tattoo Motiv Gott weihen moechtest, so bleibt denn sein Verbot. Es ist so als würdest Du eine Bibel klauen wollen.

Na, das nenn ich doch mal eine bibelkundige Antwort!

0

Wenn du nicht an Gott glaubst, wäre es am Ende besser wenn du recht hättest.

Hmmmm... ich weiß nicht, ob ein Internet-'Forum' der richtige Weg ist, um so ein Tattoo zu finden, weil das sollte schon etwas ganz persönliches sein. Wie wär's, wenn du einfach in der Bibel schmökerst? Die ist von der ersten bis zur letzten Seite voll mit solchen 'Sprüchen' ;-)

"I know that my redeemer liveth." Hiob 19,25 Gruß, q.

Was möchtest Du wissen?